[OnTopic] Techno-Battle #5: Drone-Techno

möchtest du mitmachen?

  • ja

    Wahl: 5 83,3%
  • nein

    Wahl: 1 16,7%

  • Anzahl Votes
    6
  • Umfrage geschlossen .

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
So, macht wer mit?

Regel wäre: nur ein pad für den kompletten Song als einziges tonales element im Song. darf monophon oder polyphon gespielt werden. und es müssen stehende Noten gespielt werden. ab und zu n paar töne anders ist erlaubt, mehr nicht.

percussions kann jeder so viel oder wenig nehmen, wie er mag. tempo und länge sind auch frei.

abgabetermin: 3.10.2019 18:00 Uhr

die tracks bitte als Anhang in der e-mail als 320kbps mp3. keine wav oder flac monster.

email Adresse kann bei mir per pn erfragt werden.

der erste Preis ist ein behringer vd400-delay.
 
Zuletzt bearbeitet:

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
ist zwar eigentlich vom sound nicht das, was ich mir so vorstellen würde, aber dann könnte ich ja auch ohne battle musizieren.

hab nur kurz reingehört, aber wenn du das so sagst, würde es passen.
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
aber die sounds bei ca. 0:25 werden doch tonal gespielt.

meeeeep raus.
 

Strelokk

Was letzte Preis?
Das ist nur 'n Sketch. Ich möchte erstmal wissen, in welche Richtung es gehen soll. Ich hab im Netz nur Gezuppel und dieser "Marke" gefunden.
 


News

Oben