The Forgotten Songs of the 80s

binary_idol
binary_idol
||
Das ist für mich persönlich der bisher beste Post in diesem Thread, da kamen sofort die Erinnerungen an die sonntägliche Maxistunde bei DT-64 zurück. Dort habe ich irgendwann zwischen 1986 und 1989 I.M.S. auf Kassette aufgenommen. Die Maxistunde waren eigentlich zwei Stunden um die Mittagszeit mit Maxiversionen und Remixes. Meine Eltern waren rückblickend ziemlich tolerant und haben mir erlaubt, auch beim Mittagessen aufzunehmen. Vor mir der Teller und hinter mir stand anfangs ein Sternrekorder, später dann ein Stereo-Kassettenrekorder aus fernöstlicher Produktion.
 
Synth
Synth
||
Das ist für mich persönlich der bisher beste Post in diesem Thread, da kamen sofort die Erinnerungen an die sonntägliche Maxistunde bei DT-64 zurück. Dort habe ich irgendwann zwischen 1986 und 1989 I.M.S. auf Kassette aufgenommen. Die Maxistunde waren eigentlich zwei Stunden um die Mittagszeit mit Maxiversionen und Remixes. Meine Eltern waren rückblickend ziemlich tolerant und haben mir erlaubt, auch beim Mittagessen aufzunehmen. Vor mir der Teller und hinter mir stand anfangs ein Sternrekorder, später dann ein Stereo-Kassettenrekorder aus fernöstlicher Produktion.

Ähnlich bei mir, hieß beim NDR2 "Maxis Maximal". Habe auch zuerst Samstags, später dann Sonntags, mit unserem Sharp Stereo-Kassettenrecorder alles mögliche an Maxis aufgenommen, stundenlang.
Damals waren es noch Maxi´s, kann man mit den heutigen Remixen nicht mehr vergleichen, finde ich.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...

John Carpenter - Die klapperschlange (1983 12" vocal)


Oozay • Scratching Situation (1984)
 
Frank
Frank
||
Das ist für mich persönlich der bisher beste Post in diesem Thread, da kamen sofort die Erinnerungen an die sonntägliche Maxistunde bei DT-64 zurück. Dort habe ich irgendwann zwischen 1986 und 1989 I.M.S. auf Kassette aufgenommen. Die Maxistunde waren eigentlich zwei Stunden um die Mittagszeit mit Maxiversionen und Remixes. Meine Eltern waren rückblickend ziemlich tolerant und haben mir erlaubt, auch beim Mittagessen aufzunehmen. Vor mir der Teller und hinter mir stand anfangs ein Sternrekorder, später dann ein Stereo-Kassettenrekorder aus fernöstlicher Produktion.
Ja mega! War auf meiner ersten 12-inch ever mit drauf: https://www.discogs.com/de/Various-Lets-Break-Super-Disco-Break-Dancing/release/182251
 
 


News

Oben