The Supertonic (D)

bohor

bohor

|||
Die Beobachtung ist interessant und sicher richtig. Auch an dem Erklärungsansatz, dass die ewigen Tonwiederholung aus dem Rap kommen, ist was dran (obwohl ich da eher an einen gesungenen Musikstil, sagen wir Reggae, denken muss, dem Rap natürlich viel zu verdanken hat). Die Terminologie ist aber Mist. "Tonika" ist eine harmonische Funktion; das Phänomen ist aber zunächst eben kein harmonisches, sondern ein melodisches. Man könnte von einer "überbetonten zweiten Stufe" sprechen.
 
 


News

Oben