Tipps für CV-Generator/Modulator/Funktionsgenerator Modul für Eurorack gesucht

D

derheiler

..
Hallo,
ich suche ein Eurorack CV-Generator-Modul, das mehrere (mindestens 3, gerne aber mehr) und gerne auch unterschiedliche Steuerspannungen zur Verfügung stellt, für die Tonhöhe, auch Gate und Trigger Signale und gerne auch andere.
Es braucht nicht viele CV-Ins zu haben, ich brauche CV-Outs, aber wenn es 1 oder 2 CV-Ins hat, macht das auch nix ;-)! Ich möchte damit vor allem die CV-Ins meiner beiden Effekt-Module, das Clouds Monsoon und das Rossum Panharmonium, mit unterschiedlichen Steuerspannungen versorgen/modulieren. Ich bin noch recht neu im Modulargeschäft, könnt Ihr mir da was empfehlen? Vielen Dank im Voraus!
 
D

derheiler

..
#banalytic: so max bis 18-20 breit und preislich neu bis ca. 300,-€ danke!

#Die Verlorene Jugend: danke!
 
CO2

CO2

|||||||
Suchst du eher einen CV-Recorder oder Sequenzer, also willst du das automatisieren, oder brauchst du Knöpfe, um direkt per Hand zu modulieren?
Einfache CV—Sources gibt es ja einige, die haben dann halt kein Gate/Trigger usw.... zb von Doepfer. Ich habe von Mutable mehrere Shades, die kann man auch als Mixer benutzen.....
MN Pressure Points hat zb Gate und CV, ist aber recht groß...
 
Mr. Roboto

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Das neue Mob of Emus von Rossum Electro-Music oder aber das Zadar von Xaoc Devices (liefert jedoch nur positive CVs).
 
D

derheiler

..
Suchst du eher einen CV-Recorder oder Sequenzer, also willst du das automatisieren, oder brauchst du Knöpfe, um direkt per Hand zu modulieren?
Einfache CV—Sources gibt es ja einige, die haben dann halt kein Gate/Trigger usw.... zb von Doepfer. Ich habe von Mutable mehrere Shades, die kann man auch als Mixer benutzen.....
MN Pressure Points hat zb Gate und CV, ist aber recht groß...

Vielen Dank, eher keine Automation, eher Knöpfe und Regler zur direkten Modulation!
 
D

derheiler

..
Kennt jemand den Abstract Data ADE-32 Octocontroller oder den Triple Sloth von Nonlinearcircuits?

Und Wow, überhaupt mal vielen Dank an alle für die vielen Tipps, da kann ich schon mal schauen...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

derheiler

..
Könnte es Sinn machen, einen Behringer Neutron als CV-Quelle zu benutzen? Immerhin hat der eine umfangreiche Patch-Matrix mit 24 CV-Outs mit allen möglichen Steuerspannungen an Bord. Falls ja, gibt es dabei etwas zu beachten? Konkret frage ich mich, wann die Steuerspannungen zur Verfügung stehen, wahrscheinlich nur, wenn der Behringer auch Notenbefehle erhält, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben