Tracks Volumemäßig anpassen, Limiterfrage

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Caine, 9. Juli 2011.

  1. Caine

    Caine Tach

    ich habe jetzt 10 songs fertiggestellt und habe bemerkt das ein paar lauter oder leiser sind. soweit ich das gelernt habe sollte man da geine normalisierungssoftwares nutzen, wavegain etc. sondern die songs dann nach gehör am besten anpassen.

    ok das will ich nun machen aber was mache ich am besten?

    die jeweiligen sessions öffnen und den input beim limiter etwas runterdrehen um die songs dem referenzsong anzupassen? (lieber einen leiseren nehmen anstelle lauteren sonst gehts evtl. mehr ans limiting)

    oder einfach die WAVs nehmen in das DAW und z.b. mit dem mastervolumefader ein paar dB runterschrauben?
     
  2. tom f

    tom f Moderator


    in wavelab zb gibts da so nen batch befehl in der mastersektion mit dem man in der stapelverarbeitung automatscih alle tracks nach nem vorgegebenem (also von dir gewähltem) rms wert angleichen" kann - das ergibt meistens sehr gute ergebnisse - wobei das wenn die tracks alles normalisiert sind und du ein paar recht druckvolle hast natürlich nur nach "unten" geht (wenn ich jetzt nicht irre)
     

Diese Seite empfehlen