Kaufhilfe Überblick: Sampling Keyboards für Kinder (mit internem Mikrofon)

Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Da meine kleine Tochter sich extrem für Musikelektronik interessiert, möchte ich wohl früher oder später ein Sampling Keyboard mit internem Mikrofon kaufen. Die infrage kommenden Modelle ausfindig zu machen ist gar nicht so einfach, daher lege ich hier mal einen Thread an um einen Überblick über die angebotenen Modelle zu bekommen.

Casio SK-1 und SK-5 sind schon zu sehr "Kult" und aufgrund von Sammlerwert zu teuer für das Gebotene.

Letztes Jahr oder so gab es das Casio CTK-2090V noch für 99 US Dollar (bzw. in der "Premium Keyboard Version" für 119 Dollar) bei Walmart, aber anscheinend ist es mitterweile nicht mehr in Produktion:

Das Casio CTK-2200 ist offenbar auch nicht mehr in Produktion, ebensowenig das CTK-2400. Beim "Nachfolger" (laut Bonedo) CTK-2500 fehlt anscheinend die Sampling Funktion, zumindest steht davon nichts im Test soweit ich das beim Überfliegen erkennen konnte.

Kennt ihr noch weitere möglichst aktuelle Sampling Keyboards mit internem Mikrofon?
 
  • hilfreich
Reaktionen: oli
oli

oli

|||||||||||
Aktuell kaufbares Sampling Keyboard, aber leider teuer (ca. 1300 Euro) : Teenage Engineering OP1

Ansonsten hat Yamaha mit dem VSS 30, VSS 100 und VSS 200 Samplingkeyboards in den 80igern herausgebracht. Die haben aber auch mittlerweile "Kultstatus" und steigen im Preis (bis auf den VSS 100).
 
oli

oli

|||||||||||
Durch deine Info mit den Casio CTK Keyboards bin ich auf das CTK 4400 gekommen. Die größere Version hat auch nen Mic-In...

"Die Sampling-Funktion des CTK-4400 ermöglicht es, Signale vom Audioeingang aufzuzeichnen und in User-Tones und -Rhythmen zu verwenden. Die maximale Aufnahmezeit beträgt zehn Sekunden, was wahrlich nicht üppig ist, aber immerhin deutlich mehr als beispielsweise beim CTK-2400. Leider wurde beim CTK-4400 auf einen Mikrofoneingang verzichtet, was ich angesichts der Sampling-Funktion sehr schade finde. Wer direkt ein Mikro anschließen möchte, um damit zu sampeln, findet beim größeren WK-240 (das funktional ansonsten weitestgehend mit dem CTK-4400 übereinstimmt) den passenden Anschluss.

Für selbst gesampelte User-Tones stehen fünf Speicherplätze zur Verfügung, für Sampling-Drumkits gibt es deren drei. Erstere lassen sich nach dem Sampling auf der Tastatur spielen wie jeder andere Sound, wobei einige lustige Sampling-Effekte zur Verfremdung bereit stehen. Hier ein Beispiel für das Melodie-Sampling (zuerst der zu sampelnde Sound, dann das Sample vom CTK-4400)."

Straßenpreis zur Zeit des Tests 229 Euro.

 
S

Sebastian R.

||
Casio DM-100 (macht irre Spsß)
Casio SK-60 (billige Neuauflage, ca. 2008)
Casio SK-2100 (Vintage)
Casio CTK-Reihe
Yamaha PSR-2700
Yamaha PSR-8000
Alesis Fusion (derzeit für schlappe 200,- Euro bei KA)

Die letzten leider ohne eingebautes Mic. aber empfehlenswert.
 
motone

motone

Fremdschämcharakter
Zunächst mal: wie alt ist denn die Kleine?

Mein Vorschlag: Teenage Engineering PO-35 speak. Ist vielleicht etwas friemelig, aber Kinder sind ja lernfähig. Man kann die Aufnahmen jedenfalls herrlich verbiegen.
 
 


News

Oben