unorthodoxe Kompositionshilfen

A

Anonymous

Guest
Wir haben im Forum schon von einigen eher intellektuellen Kompositionshilfen wie der Aleatorik (John Cage u.a.) erfahren.
Nun gibt es aber auch eher bodenständigere und dennoch unorthodoxe Möglichkeiten kreativ Musik zu machen...oder machen zu lassen.
Ich hänge mal ein Beispiel zur Verklardeutlichung ran.
Welche Kreativtechniken habt Ihr entwickelt?

(Anmerkung für die Naturschutzvereine: der gefiederte Keyboarder agierte freiwillig - auf einem CS15, ca. 1980)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Hamstersequencer.


Oder das Programm M, Max/MSP oder andere Sachen klappen.
Alles zwischen 0 und 100% Bio.
 
suomynona

suomynona

µ◊÷‡∞
ähnlich deinem Vogel, aber in größer und mit saiten (aber leider nicht von mir):

 

Similar threads

W
Antworten
6
Aufrufe
3K
Rupertt
Rupertt
 


Neueste Beiträge

News

Oben