USB Midi Interface ? Aber welches ?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Musiker_1234567, 27. August 2006.

  1. Hallo !

    Ich möchte mir ein Midi Interface zulegen, damit ich Midi Instrumente wiedergeben und natürlich auch in Cubase aufnehmen kann.

    Eigentlich benötige ich nur ein Interface mit 2x2 IN/OUT.

    Aber welches ??

    Es gibt z.b das:"Edirol UM-2C USB 2xMidi Interface "

    http://www.klangfarbe.com/shop/detail.p ... va=&back=3

    oder das : "M-Audio Sport 2*2 USB"

    http://www.klangfarbe.com/shop/detail.p ... va=&back=3


    Nun meine Frage.

    Ist es egal welches man nimmt oder gibt es da Geräte die nicht gut sind oder qualitativ unterschiede machen ?

    Kann mir jemand vielleicht ein Midi Interface LOW Budget Bereich empfehlen?

    Ich möchte wirlich so wenig wie nur möglich Geld dafür ausgeben. Es soll rein als Verbindung zwischen Keyboard - Drumcomputer - Cubase dienen.

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. HPL

    HPL -

    hehe mehr solls eh nie machen :P

    mit edirol hab ich keine erfahrungen aber die m-audio teile machen selten probleme. hab selber ein 4x2 und ein 2x2 im einsatz
     
  3. Mein Edirol UM550 ist zwar für den Zweck vielleicht etwas überdimensioniert, hat aber den Vorteil, daß es auch ohne PC als Router/Merger funktioniert.

    Und es funktioniert perfekt und ist äußerst stabil.

    2x2 ist nett, aber irgendwann brauchts doch mehr Ports. ;-)
     
  4. mira

    mira aktiviert

    ich hatte lange das 2x2 Midisport und jetzt das 8x8. Beide machen keine Probleme.
     
  5. Besser gleich 4x4
    für die Zukunft.
     
  6. ausser das man sich ein interface mit zu wenig anschlüssen kauft, kann man (glaubich) heutzutage nix mehr falsch machen.... :cool:
    usb reicht für midi völlig aus, nur wenn das so ein kombiteil ist (midi&audio) sollte es besser feierweier haben...
     
  7. interfunk

    interfunk aktiviert

    wenn du mit cubase arbeitest kann man das steinberg midex3 oder midex8 empfehlen - da diese geräte das von steinberg entwickelte timingprotokoll unterstützen. kann man auf deren website nachlesen.
    ansonsten emagic-mt4, hat 4 outs und kostet um 50 euro in der bay. thomann hat im letzten jahr die restposten für 49 euro verkloppt.
     
  8. EinTon

    EinTon -

    Und ich hab einfach 2x2 und 4x4 synchron. ;-)
     

Diese Seite empfehlen