Verstaerker vs. Nordschlacht -Lysann [Frickel Ambient]

ARNTE

ARNTE

Ureinwohner
huhu genossen! :D

der verstaerker ist bei mir zu besuch. und wie sich das für gescheite musiker gehört haben wir die gemeinesame zeit zum gemeinsamen musizieren genutzt.
was dabei rausgekommen ist kann sich unserer meinung sogar sehen (bzw. hören) lassen. ihr könnt uns aber gerne vom gegenteil überzeugen ;-)

kritik und kommentare sind sehr erwünscht!

http://www.nordschlacht.de/mp3/Verstaer ... Lysann.mp3
 
Bluescreen

Bluescreen

....
Schön geworden. Interessanter Rhythmus, einprägsames Thema, nicht überladen.

Die Beats sind manchmal etwas aufdringlich in den Höhen finde ich, vielleicht auch einfach nur ein wenig zu laut im Vergleich zum Rest ;-)
 
ARNTE

ARNTE

Ureinwohner
vielen dank euch beiden!

mit den höhen hast du nicht ganz unrecht. aufgrund der permanenten und vielfältigen modulationen haben wir das aber irgendwie nicht besser hinbekommen (außerdem geben die alesis monitor one mk2 active ohnehin keine höhen wieder...).

ja, wir werden sicher wieder mal was zusammen machen. hat wirklich spaß gemacht. nur jeden tag geht das leider nicht da die entfernung münchen stuttgart doch etwas groß ist. na mal sehn...
 
verstaerker

verstaerker

|||||||||||||
also mir ist die Entfernung nicht zu weit ;-)
besonders wenn ich lese das das Ergebniss unserer Session so gut ankommt :)
 
MvKeinen

MvKeinen

|||
Klingt ziemlich gut!

Wie sah denn da die Arbeitsteilung aus? Ist ja immer schwierig, weil ja nur einer an der Maus fingrern kann.

Also: Viel drüber reden? und: "Hey lass mich mal!" = abwechseln ?

oder gabs da ne klare Verteilung wie: "Du bereitest die nächste Stunde sämtliche Genussmittel während ich am PC sitze und dann umgekehrt!"

Oder: "Ich Hardware du Weichei?"

;-)

ziemlich cool! Die distortion die später dazukommt gefällt mir sehr.
 
verstaerker

verstaerker

|||||||||||||
also alles werd ich jetzt nich verraten - ein paar Geheimnisse müssen wir uns behalten 8)

die Arbeitsverteilung war Anfangs recht klar - hat sich aber dann vermischt :)

ich hab an der Machinedrum n paar Rhythmen programmiert, Arnte hat sie dann arrangiert während ich das ganze an der Sherman zerstückelt hab

diese Aufnahme haben wir dann noch am Rechner mit nem Filter bearbeitet

Flächensounds und die Melodie hat der Arnte eingespielt

im Anschluß hat jeder noch an verschiedenen Geräten versucht weitere Elemente hinzuzufügen, die dann auch sehr dezent in die finale Abmischung eingeflossen sind

zum Schluß haben wir noch gemeinsam das Mastering erledigt - fertig war das Ding

Frau Nordschlacht stand uns beratend zur Seite und hat außerdem sehr lecker gekocht :D
 
kommando

kommando

.
Hallo Arnte,

Wenn ich mal bedenke, was du noch vor einigen Jahren produziert hast ("Krieg z.B.") hast du doch einen recht interessanten Weg bestritten. Da wirkt bald Mentallo schon gewöhnlich. Nein das geht gar nicht! ;-)

Also an dich und Verstärker (übrigens 'ne schöne Page hast du)

:respekt:

vg, Ralf
 
Störsender

Störsender

|
also mir ist das zu ruhig!!!
kommt etwas zu chillig rüber.
mal sehen wie sich das mit euch noch entwickelt.
das nächste bitte härter!!!
rauschende grüsse!!!

störsender
 
verstaerker

verstaerker

|||||||||||||
Störsender schrieb:
also mir ist das zu ruhig!!!
kommt etwas zu chillig rüber.
mal sehen wie sich das mit euch noch entwickelt.
das nächste bitte härter!!!
rauschende grüsse!!!

störsender
danke für's anhören - ist voll ok das dir das zu ruhig ist, aber ich denke
nicht das evtl. weitere Verstaerker vs. Nordschlacht Stücke deutlich härter werden - soll ja grad ne deutlicher Unterschied zu unserer sonstigen Musik sein
 
K

kawumm

.
für meinen Geschmack hätte es ruhig eine Prise mehr Verstärker sein dürfen.
oder ein bißchen mehr von Arnties Härte. Ist ja schließlich kein Weichei der Große! :lol:
 
M

mightymike1978

.
Den mag ich auch... ;-)

Sehr netter Track!

Schön organische Entwicklungen. Kein starres Arrangement.

Echt hörenswert.

Grüße

Micha
 
 


News

Oben