Videoaufnahme mit Webcam und extern Sound

M

musha

.
Servus Leute,


ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, evtl. auch ein Thema für die PC Ecke…

Das Ziel:

Ein upload von einem Video (später natürlich auch mehrere), z.B. auf you tube oder auf meiner Webseite zum Download für Freunde, wo ich eine live Session abhalte.

Session erfolgt mit Synthesizern, oder mit zwei Plattenspielern und Mischpult, oder alles zusammen
Webcam ist eine Logitech C310 /ohne Sound Eingang)

Im Grunde hatte ich dies vor ein paar Jahren schon einmal vollzogen.
(Video Aufnahme mit dem Handy, Tonspur aufgenommen mit Audacity (record what you listen… oder so ähnlich) und am Ende zusammen gefügt mit einem Videoschnitt Programm… alles freeware,)

Am Ende des Video´s lief natürlich alles aus dem Ruder (Tonspur und Video waren nicht mehr synchron).

Von daher würde ich gerne wissen, was ihr so nutzt.

Gibt es eine Software mit der ich die Videospur aufnehmen und gleichzeitig „record what you hear“ aufnehmen kann?

Im Grunde muss ich nur das Output Signal an mein Video koppeln und das am besten direkt bei der Aufnahme.

Oder muss ich doch mit dem zwei Spuren Prinzip arbeiten ?

Ich habe es mit VLC probiert, dort kann ich nur die zwei ersten zwei Analogen Eingänge vom Focusrite nutzen (Analog 1 + 2 in)
Das funktioniert auch wunderbar, aber ich hätte doch gern den „globalen Sound output“

Achso: Audiointerface ist ein Focusrite Scarlett 18i8 und als Erweiterung ein Behringer ADA8200

OS: Windows 10

Vielen Dank für die Unterstützung
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Am Ende des Video´s lief natürlich alles aus dem Ruder (Tonspur und Video waren nicht mehr synchron).
Mit welcher welcher Abtastrate hast du aufgenommen und welche wird dir beim mit der C310 erzeugten Video angezeigt? Typisch bei Webcams dürften 48khz sein, ansonsten mal probieren dein Audio File vorher umzuwandeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
starmogul

starmogul

||||
Ich nutze "Shotcut" für Videoschnitt. Das ist kostenlos und verursacht als eines der wenigen Programme bei mir keine Probleme mit der Synchronisation, auch wenn ich mit fünf verschiedenen Geräten Video und Ton aufnehme.

Wenn du alles gleichzeitig aufnehmen möchtest, geht auch "OBS". Ebenfalls kostenlos, nutzt die am Rechner angeschlossenen Geräte und sogar streaming wird theoretisch unterstützt (z.B. via Twitch). Ist halt mehr wie ein Rundfunk-Studio, weniger wie eine DAW.
 
M

musha

.
@starmogul
Ok. Danke Dir für die Vorschläge. Werde die zwei Programme mal ausprobieren.
 
betadecay

betadecay

Dronemaster Flash
Ich nehme auch shotcut - nach 10 Minuten sind da Handyvideo und Ton (von der PA abgegriffen) immer noch synchron. Probleme gab es nur mal mit einem Livestream, den hab ich mir von YouTube runtergealden, der war dann zum Ton am Schluss schön asynchron.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
@musha Wie geschrieben, das Auseinaderlaufen von Audio/Video liegt meiner Erfahrung nach an den unterschiedlichen Abtastraten.
Bei Smartphones kann das auch mit den variablen Framrates zusammenhängen, die so manches Teil erzeugt, das Problem hast du bei 'ner Webcam unter Umständen gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
 


Neueste Beiträge

News

Oben