Vintage Electro Jazz Künstler (1960er Jahre)

  • Themenstarter Frequenzband
  • Datum Start
  • Schlagworte
    1960 electro jazz künstler musik vintage
F

Frequenzband

...
Ich mag Kraftwerk (von Autobahn-Computerwelt), Jarre und Vangelis.
Ich mag loungigen Bossa Nova/Jazz aus den 1960er Jahren.
Ich mag die Schweizer Band Stereophonic Space Sound Unlimited.
Und ich mag die Schwedische Band Koop.

Per Zufall hatte ich über YT dann einmal einen, ich glaube (bin mir nicht wirklich sicher) italienischen(?) Künstler/Filmmusiker aus den 1960er Jahren gehört, der alle diese Einflüsse in einem, mutmaßlich Filmmusik-Titel verbunden hatte.
Kraftwerk ähnliche Melodien über Synthesizer, Bossa Nova Beats aus der Box (vermutlich Gulbransen) und auch "Naturinstrumente" wie E-Gitarre und klassische Streicher und alles klang halt wie eine Mischung aus frühen Kraftwerk mit jazzigen Anleihen und war definitiv ein Titel aus den 1960er Jahren, was mich unterm Strich sehr verwunderte.
Leider habe ich den Künstler in meinem Verlauf nicht gespeichert und hab ihn auch nie mehr wiedergefunden.
(Dachte, es könnte von der Art in etwa Piero Piccioni gewesen sein, aber hab da von ihm in dieser Richtung nichts gefunden).

Nun meine Frage an auch in alle Richtungen hörenden wertgeschätzten Kollegen:
Könnt ihr mir in eine solche Richtung gehende "Vintage Electro Jazz" Künstler/Musik der 1960er Jahre empfehlen ?
Es soll schon unbedingt aus dieser Ära stammen, bzw, nach dieser Ära klingen (kann auch ruhig weiter zurückgehen).
(Aber nach Möglichkeit bitte nichts in der Richtung modern ambienter CafeDelMar-Chillout oder Stockhausen-Soundstudien).
Für Hörtipps wäre ich euch sehr dankbar.

P.S: Es handelt sich bei dem was ich wie o.g. suche, bzw. was ich an ähnlicher Musik suche, um verstärkt Synthesizer geprägte Musik.
(Also nicht im Sinne einer Adaption von "(original) Kraftwerk auf Latinmusik".
Die Musik die ich da wie o.g. hörte, war bereits schon vor Kraftwerk da (was mich so verwunderte).
(Ich stieß damals, schon etws länger her, auf die o.g. Musik, weil ich auf Youtube zuvor Kraftwerk und Oskar Sala in Verbindung zu alter Filmmusik (Hitchcock) hörte und die automatischen Vorschläge mir dann o.g. Musik reinspielten).
Es geht aber nicht unbedingt um den von mir gesuchten Künstler und seinen Song, sondern eher um "Elektro jazziges aus der Zeit der 1960er Jahre" und ob ihr mir da was empfehlen könnt, da mal rein zu hören ;-)

Das ist es zwar auch nicht, aber hat mitunter Anleihen von Tom Dissevelt und irgendwo auch aus alten Edgar Wallace Filmen
(Sorry, besser kann ich es leider nicht beschreiben und ich weiß, es ist wirklich schwer sich das nur nach Worten vorzustellen):
https://www.youtube.com/watch?v=HW-n6GWFAvI
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Frequenzband

...
Danke für den Hinweis, aber S.Coconut ist es eher nicht.

Es handelt sich bei dem was ich wie o.g. suche, bzw. was ich an ähnlicher Musik suche und hoffe zu finden, doch schon um verstärkt Synthesizer geprägte Musik.
(Also nicht im Sinne einer Adaption von "(original) Kraftwerk auf Latinmusik als Remake o.ä.".
Die Musik die ich da wie o.g. hörte, war bereits schon vor Kraftwerk da (was mich ja so verwunderte).
 
 


News

Oben