Vocoder (analog only)

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Moogulator, 9. Juni 2005.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Und hier eine Liste aller Vocoder..

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> VC10 1978/79 -


    Und hier eine Liste aller Vocoder..

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> VC10 1978/79 - 8 band, nicht routbar
    <a href=http://www.sequencer.de/syns/ems>EMS</a> Vocoder 3000 - routbar, 32 band, oder waren es 24?..
    <a href=http://www.sequencer.de/syns/doepfer>Doepfer</a> Vocoder aus dem A100 System, routbar, (13+2) bänder
    MAM VF11
    <a href=http://www.sequencer.de/syns/moog>Moog</a> Vocoder, routbar, viele bänder
    Analog Lab Vocoder (neu, aber gut aus F, 32 band, nicht routbar)
    <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> VP-330 Vocoder Plus 1980 * und SVC350

    wenns geht bitteb änder und routing der BPF / analyse/synthese mit angeben..

    den rest muss ich dann noch rauspuzzeln..
    ___

    www.www.Sequencer.de/moogulatorium/vocoder.html
    auslassen wegen digital oder in getrennter liste würde sachen wie: <a href=http://www.sequencer.de/syns/korg>Korg</a> DVP1

    vielleicht mit hier rein aber optisch getrennt..
    da hier natürlich auch der vocoder des microkorg, virus, nord modular / g2x und so weiter drin sind..
    und sehr viele <a href=http://www.sequencer.de/digital_synthesizer.html>Virtual Analog Synthesizer (VA)</a> haben das nunmal..

    dann die alesis modFX serie: metavox und viele FX geräte.. das wäre viel zu tun vom <a href=http://www.sequencer.de/syns/ensoniq>Ensoniq</a> dp4 über den boss se50 und 70 etc..

    wenn es aber reine vocoder gibt: listen..
    software:
    vokator, orange vocoder könnt man auch noch nennen, es gibt natürlich auch hier noch mehr..
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Paia Vocoder:
    http://www.paia.com/vocoder.htm

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> SV


    Paia Vocoder:
    http://www.paia.com/vocoder.htm

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/roland>Roland</a> SVC-350
     
  3. [quote:af1cb58e63=*Moogulator*]VC10 - 8 band[/quote:af1cb58e

    Ich denk 20 Band! Leider fehlen mir noch die Schematics, beweisen kann ich es daher freilich nicht .
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    nope, ist 8band. aber genau wissen *dunno*
    klingt halt so ;


    nope, ist 8band. aber genau wissen *dunno*
    klingt halt so ;-)
     
  5. Bernie

    Bernie Anfänger

    [quote:43a733e909=*Moogulator*]Und hier eine Liste aller Voc

    Bin mir nicht sicher, aber waren es nicht 16?
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

  7. Bernie

    Bernie Anfänger

    Dynachord SRV 66 (baugleich mit Echolette)
    [/b]

    Dynachord SRV 66 (baugleich mit Echolette)
    [img]http://www.aliens-project.de/bilder/equipment/Dynacord_SRV_66.jpg
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sennheiser VSM201
    https://www.sequencer.de/pix/synthesizer/v


    Sennheiser VSM201
    www.Sequencer.de/pix/synthesizer/vsm2.jpg

    und dann gibts noch den synthovox und den grossen <a href=http://www.sequencer.de/syns/ems>EMS</a> vocoder 5000.
     
  9. Bernie

    Bernie Anfänger

    [quote:5726d17925=*Alisa 1387*]Dann ist diese Info hier fals

    Ich hab zwar nen VC-10, aber wieviel Bänder der hat weiß ich gar nicht.
    Ich denke mal das die Angaben mit den 20 Bändern stimmen, aber im Net wird oft voneinander abgeschrieben. Bei dem Dynachord SRV 66 kann ich das übrigends auch nicht sagen.
     
  10. Bernie

    Bernie Anfänger

  11. interfunk

    interfunk bin angekommen

    ah, da auch der vc-10 hier erw

    ah, da auch der vc-10 hier erwähnt wird, so hätte ich ne frage !

    ....habe auch so ein feines stück hier, würde aber gerne wissen, wie man das ding justieren kann - undzwar klingen einige tasten (minimal - jetzt nicht dramatisch) lauter als andere.

    .....kann man da was machen / oder ist das halt so!!!???

    .....hinten hat der vc-10 ca. 30 öffnungen, durch die man auf drehpotis zugreifen kann !

    .....weiss jemand genau wofür die sind, konnte im netzt nix finden, wozu diese sein sollen - genau so wenig weiss ich bis heute nicht wozu korg den EXT. PITCH CONTROL (-3, +3V) verbaut hat wenn die MS-synthis einen (0. +8 V) CV verpasst bekommen haben ------- hmmmmmm

    a.
     
  12. Das ist eher davon abh

    Das ist eher davon abhängig, ob Carrier und Modulator einen ähnlichen Frequenzgang haben. Probier doch mal Noise oder tSite (www.Sequencer.de)Site (www.Sequencer.de) als Modulator und teste ob die Töne dann als gleich laut empfunden werden.
     
  13. Die d

    Die dürfen in der Auflistung natürlich auch nicht fehlen:

    [​IMG]

    Electronica EM-26


    [​IMG]

    Krok 24-Band Vocoder (oder sollte ich vorsichtshalber schreiben "angeblich 24 Band"? *gr* ;-) :P
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    keiner mehr?
    hab jetzt die liste auf der site, link siehe e


    keiner mehr?
    hab jetzt die liste auf der site, link siehe erstes posting.. ist aber nicht mehr als hier steht..
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

Diese Seite empfehlen