Was ist das Schicksal von mc909.org ?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Andre Sack, 26. November 2010.

  1. Andre Sack

    Andre Sack Tach

    Als ich nach Jahren mal wieder auf den Trichter gekommen bin, meine Instrumente auszupacken und denen was neues an die Seite zu stellen, war klar, dass was aus der Ecke "Groovebox" ran musste, und die MC909 kam mir mit ein paar altbekannten Reglern und dem am Atari Cubase Grid Editor angelehnten Sequencer am nächsten, weil ich keinen Computer dabei haben wollte.

    Die meisten Infos, Tipps und auch Software etc. gab es damals bei

    http://www.mc909.org/

    Lesen der Seite hat mir bei meinen ersten Schritten oft weiter geholfen, insbesondere was Kartenkompatibilität, wav Chunks und OS Versionen angeht. Die Seite war wichtig genug, um bis heute bei Wikipedia verlinkt zu sein, obwohl die Seite schon seit gut einem Jahr nur noch aus einem Titelbild besteht.

    Kennt wer die Leute dahinter und kann evtl. sagen, ob die Seite nochmal irgendwann online geht? Wäre schade, wenn die verloren ginge, da ich die MC 909 für unterbewertet und trotz ihrer Softwaremacken für einen der zukünftigen Klassiker halte.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

  3. Andre Sack

    Andre Sack Tach

    Danke! Daran hatte ich jetzt in dem Zusammenhang gar nicht mehr gedacht. Da gucke ich zwar manchmal rein, um veränderungen einer bestehenden Seite nachzuvollziehen, aber mc909.org war da in meinem Gedankengang als "ganz weg" registriert. Hier auch die Waybackmachine zu benutzen wäre mir im Traum nicht eingefallen, obwohl es so nahe liegt.

    Das erhält zumindest einen Teil des Wissens. Leider hört das spätestens bei den Downloads auf.

    Nicht, dass ich jetzt akut was bräuchte, aber bei privaten Seiten halte ich mich immer mit den Downloads zurück, weil Daten nicht unbegrenzt kostenlos sind. Im Nachhinein wären u.a. die Explosionszeichnungen des Geräts auf Vorrat eine feine Sache. Man weiß ja nie, wann man das mal auf machen muss, obwohl sich die Kiste anfühlt, als müsste man das nie, und meine Hoffnung geht auch in die Richtung.

    Habe bis heute nichts vergleichbares gefunden. Tolle Seite zu einem tollen Gerät. Da ist viel wichtiger Inhalt von einem Tag auf den aderen einfach kommentarlos verschwunden - bis auf die Startseite, die es komischerweise immer noch gibt.
     

Diese Seite empfehlen