Welches Netzteil für Eurorack MX 2804a

MeisterStein
MeisterStein
||
Welches Netzteil kann ich für das oben genante Pult benutzen?

Das MXUL1 / MXEU1 würde passen hat aber 10 Watt zuwenig und ist nicht mehr erhältlich.
Habe mir das Pult gebraucht gekauft und der Verkäufer erwähnte nicht das das NT nicht dabei ist. Nun schrieb er mir, das ich jedes Behringer NT nehmen könnte. Was aber nicht der Fall ist. Da wir ja alle wissen Kann ich nicht ein 50 Watt Gerät an ein 25 Watt NT anschließen.

Auch die Spannung und Polung muss stimmen.

Oder wenn einer für das Pult noch eins liegen hat gerne ne PN an mich.

Edit: aus 252 Watt wurden 25 Watt
 
Zuletzt bearbeitet:
MeisterStein
MeisterStein
||
Dann müsste ja dieses gehen:


Das hat zwar nur 18 V x 2, 1400 mA (1.4 A) und 65 Watt.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Das eine Volt dürfte kein Problem sein, aber ob der Stecker von der Polarität und Größe passt? :denk:
 
MeisterStein
MeisterStein
||
Das wäre dann die Frage. Das MXEU1 ist nicht mehr zu bekommen, wenn dann nur aus Russland und die liefern nicht nach Deutschland.

Alle anderen Behringer NTs fallen raus. Das von Yamaha kommt den am nächsten. Auf Ebay verkauft einer die China Version des Yamaha NTs als original Behringer NT. Die 18 V x2 sind da mit 2x 19 V überklebt.
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Könnte funktionieren, wenn man sich die Bilder bzw. Symbole auf den Netzteilen betrachtet, die beiden äußeren Pins scheinen jeweils Wechselstrom zu liefern.


s-l1600.jpg


s-l600.jpg
 
MeisterStein
MeisterStein
||
Ja ich denke das wird passen. Ich teste das mal aus, aber erst nächsten Monat. Hab ja jetzt auch noch den UB2442FX hier stehen.
Ich denke mal das die Flugzeugstecker alle genormt sind, was die Größe betrifft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

tiltedmachine
Antworten
13
Aufrufe
1K
roechel
 


Neueste Beiträge

News

Oben