Wer ist euer Schatz?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Rolo, 6. März 2014.

  1. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    Jetzt sacht mal wer ist euer Schatz?
    Jeder hat doch bestimmt mindestens einen Synth mit dem er schon seit mindestens ein Jahrzehnt
    durchs Leben spielt.Bei mir ist sind es zwei.Der Akai Vx90 den ich seit mitte der 90er besitze und
    an dem noch nie was war ausser einmal eine kalte Lötstelle die ich Laienhaft mit nem Multimeter lokalisieren
    und beheben konnte.Und dann mein Roland Juno 106 bei dem ich vor kurzem einen Steuerchip für zwo Voices erneuern musste...
    (Dank des entscheidenden Tip von Florian Anwander)
    und einen dieser Schieberegler ... das war aber schon vor Jahren .. naja jedenfalls sind diese beiden verdammten Synths jene die ich seit langem
    hege und pflege,spiele und aus ihnen rauskitzel was geht.Sind mir echt ans Herz gewachsen die zwo.
    Für den Vx90 habe ich sogar noch einen Zwillingsbruder den ich erst vor ein paar Jahren noch zusätzlich als Ersatz
    (für alle Fälle) gekauft habe.
    Wie siehts bei euch aus?Habt ihr auch eure langjährigen Schätzchen von denen ihr euch nie trennen würdet?
     
  2. yamaha cs 15, 1982 mein erster, der geht nimmer aus der bude
     
  3. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    PortaSound PSS-680. Hab ich seit Ende der 80er. Eine Taste ist abgebrochen, 8 weitere gehen nur noch, wenn man mit aller Gewalt draufhaut und der Lautstärkeregler kratzt wie Sau und hat einen Wackelkontakt. :)
     
  4. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    Bei mir ist es der elysia mpressor (na klar, kein Synth), von dem alle meine Synths spätestens im Mix enorm profitieren.
    Einzeln komprimiert wummst z.B auch eine Kick aus dem Drum-Synth des Modular G2, die mir vorher zu pappig war.

    Hab' meine Fühler aktuell nach 'nem Alesis 3630 ausgestreckt + bin schon sehr gespannt darauf.
     
  5. mookie

    mookie B Nutzer

    3630 ist nix gegen den Elysia.

    Alpha Juno 1 und Poly 800, beide ca. 25 Jahre.
     
  6. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    Wenn's klappt krieg ich den zum "Da kann man nichts falsch machen"-Preis.
    Da kann ich nichts falsch machen und bleibe gespannt wie der z.B. in Kombination mit dem mpressor klingt (und dem Rest der Bande).

    @mookie: Danke übrigens für die sehr hilfreichen Beiträge in meinem damaligen Kompressor-Thread. Wer weiß, ob ich mir den mpressor andernfalls geleistet hätte.
     
  7. Q960

    Q960 aktiviert

    20 Jahre Jupiter6
     
  8. mookie

    mookie B Nutzer

    Lustig dass Dus grad erwähnst, in dem Thread hab ich letzens auch wieder gelesen :D
    3630 ist doch immer recht günstig, denk mal so 40-50€.
    Aber überhaupt kein Vergleich mit Kompressoren in der Liga Deines Elysia, ist halt ein billigding das ein bisschen pumpt.
    Manchmal ist aber billig ja ganz gut und evtl. gefällt er Dir ja. Meins isser nicht.
     
  9. sternrekorder

    sternrekorder aktiviert

    Mittlerweile 10 Jahre JX-3P. Mein erster Analoger Poly.
    War schon 2 mal kaputt und eigentlich ein wirtschaftl. Totalschaden. Habe es aber nicht übers Herz gebracht und ihn jedesmal wiederbelebt. Später kamen PG-200 und das Organix MIDI-Kit dazu. Mein 3P bleibt bei mir ;-)
    Aber auch der JP-4 ist ein Schatz für mich. Seit 4 Jahren schalte ich ihn ein und mag ihn immer noch.
     
  10. bloop

    bloop -

    SH-1000 und MS20, wartungsfrei und zuverlässig seit 25 Jahren. Die bleiben bis zum Ende, auch wenn sie in letzter Zeit selten genutzt werden.
     
  11. Stue

    Stue aktiviert

    Für mich mein heiß geliebter Juno-60 - ganz klar
     
  12. Zolo

    Zolo aktiviert

    Also mein Schatz ist eigentlich der Jupiter 6 obwohl ich den erst ein paar Jahre habe. Aber verkörpert quasi meinen Sound, ist der einzige auf den ich nicht verzichten möchte und der auch immer zugedeckt wird :mrgreen:

    Ansonsten wenns um die länge geht: ganz unspektakulär mein Yamaha Mu100R Rompler. Hab zwar schon lange nicht mehr angeschlossen aber immernoch hunderte von fertigen Midi Songs auf der Platte die ich mit dem Teil gemacht habe. War Jahrelang mein erstes und einziges Musikgerät. Das war in den 90ern...
     
  13. Roland V-Synth

    Steht seit seinem Erscheinen 2003 bei mir
    und verrichtet nahezu täglich klaglos seinen Dienst. :supi:

    Und das Arbeiten damit macht immer noch Spaß! :phat:

    Habe noch keinen Digitalen Synth/Sampler mit besserer Bedienung gesehen.

    Rookie2
     
  14. Jenzz

    Jenzz engagiert

    Rhodes Stage 73 Mk2...

    Anno 1981 vom Konfirmationsgeld neu (Musik-Gessner in Minden.... gibt es schon ewig nicht mehr...) gekauft und bis heute in Nutzung.... Neupreis damals 2450 DM.... Wenn man dann die Kurse heute so sieht... = Werterhalt .-)


    Jenzz
     
  15. Bernie

    Bernie Anfänger

    Roland System 100, seit 30 Jahren unersetzbar.
     
  16. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    MAM MAP-1 Midi Arpeggiator.
    20 Jahre alt und noch nie benutzt, und werd den wohl auch nie benutzen, keine Ahnung wo der steckt...
     
  17. Zotterl

    Zotterl Guest

    Meine zweibeinige, nichtmodulare "bessere Hälfte".
     
  18. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Ist das hier ein Hochzeitsforum, oder was?
     
  19. ringmodifier

    ringmodifier aktiviert

    Noch nicht ewig aber bei mir Moog Voyager OS- haptisch und soundtechnisch ein genuss....

    SH 101 ( wie Florian sagt) ein einziger sweet spot....und der sequencer der einfach nur spass macht....habe ihn in blau ;-)
     
  20. Zotterl

    Zotterl Guest

    Mal nicht gleich den Teufel an die Wand :mrgreen:
     
  21. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Müßte es nicht heißen "Was ist euer Schatz?". Bei "wer" fällt mir eigentlich nur meine Partnerin ein.

    Bei "was" würde ich mal sagen: der Access Virus TI Polar, welchen ich vor 1 1/2 Jahren verkauft habe in der Hoffnung auf einen TI3. Darüber ärgere ich mich heute noch jede Woche mindestens einmal. Wenn jetzt nach der Messe kein TI3 angekündigt wird (wovon ich leider ausgehe, da der gute Meister nach wie vor mit seinem Katzendarmverbratzer zugange ist), werde ich mir halt doch einen gebrauchten TI2 kaufen.
     
  22. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Ej, ich spiel Dir nachher den Flohwalzer auf Kemper in Slayerversion vor!
     
  23. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Sach' an! Hast Du?
    Jui, gleich mal den Shruthi durchjagen! Durch ein Korg Pandora Mini klingt er schon geil, durch den Kemper rockt er dann richtig! :phat:
     
  24. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    16 Jahre Mono/Poly and counting ...
     
  25. Den DW8000 habe ich schon ewig, den PPG 2.2 schon immer.
     
  26. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    mein Schatz ist natürlich meine Frau ... !?

    Oder geht ihr mit Eurem Werkzeugkoffer ins Bett?
     
  27. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    synthesizer? das ist einfach:

    [​IMG][​IMG]
     
  28. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    die Frage war Schatz nicht Schutz ... :lol:
     
  29. tandem

    tandem aktiviert

    Clavia Nord Lead, seit 1995
     
  30. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    03.08.1988 bis heute: Moog Prodigy.
    24.04.1989 bis heute: Mini Moog D.

    Stephen
     

Diese Seite empfehlen