Wer kennt diesen DIY Synth ???

synthdoctor

synthdoctor

.
Hallo
Hab mir vor einiger Zeit diesen http://members[/b] Hallo Hab mir.../members.chello.at/synthdoctor/DIY_Synth1.jpg synth ersteigert.
Der Vorbesitzer hatte leider keine Infos und Pläne.
Er schätzte ihn auf ca.15 Jahre und Midi soll er auch haben :roll:
Naja eine DIN Buchse hat er zwar, aber das ist natürlich der KOV Anschluß
Ist leider auch noch defekt :cry:
Ich schätze der Synth i orientiert sich stark an den Formantschaltungen, ist aber nur so eine Vermutung.
Das 24 dB ist in typischer Moog ladder Manier aufgebaut und das Multimodefilter könnte auch leicht aus einem Formant stammen.

Nur das Design ist nicht typisch Formant.
Gab es vielleicht mal eine Bauanleitung zu diesen Synth oder ist es eine Individuelle Sache ????

Hier noch ein paar Bilder der Backside

[/url]
 
frixion

frixion

..
Hey Michi! Wo ist den dein geiler Avatar hin, den ich dir ex

Hey Michi! Wo ist den dein geiler Avatar hin, den ich dir extra so schön erstellt habe?
 
G

Golfi77

..
Meine Herren...
:shock: Das Ding schaut von innen aber fu


Meine Herren...
:shock: Das Ding schaut von innen aber furchtbar aus... :?
könnte es vielleicht ein Formant-abkömmling sein? Durch die Innenansicht sicherlich schwer zu sagen, was das für'n DIY-Projekt ist...

Golfi
 
synthdoctor

synthdoctor

.
Das ist unter anderen auch ein Grund weshalb ich noch keinen

Das ist unter anderen auch ein Grund weshalb ich noch keinen Reperaturversuch gestartet habe. Nicht gerade Service freundlich das Ding :cry: .
 
S

serenadi

.
Also wenn ich mich so versuche an meinen Formant zur

Also wenn ich mich so versuche an meinen Formant zurück zu erinnern ...
nein, was den Aufbau angeht, tja ... vielleicht etwas ...
aber die Platinenlayouts kommen mir nicht bekannt vor.
Hab hier noch ein Multimode VCF aus der alten Zeit herumliegen
(und es funzt noch!!) aber kann keine Übereinstimmung feststellen.
Die Formant - Platinen hatten alle Euroformat (160x100), zumindest die orginalen.
Und 'ne 31pol Buchsenleiste an der Rückseite.
Selbst wenn die Buchse nicht montiert wäre (ich hatte auch alles mit Lötnägeln gemacht), man würde es sehen.
Ein Ladder Filter gab's eh nicht. (Ich spreche vom Formant I, nicht 2000)

Ehrlich, ich möchte nicht in deiner Haut bei der Reparatur stecken,
trotzdem, good mess & löt !

Kannst Du auch mal die Front zeigen ? Nur so interessehalber. (Aber bitte nicht so groß - Scrollfeind ;-)
 
synthdoctor

synthdoctor

.
Zur Frontansicht gibts ganz oben einen Link. DEr Umschalter

Zur Frontansicht gibts ganz oben einen Link. DEr Umschalter bei den Filtercharakteristiken ist mir auch noch nicht ganz klar.
Da gibt es 5 Stufen: o,h,d,b & n
h... wird wahrscheinlich für HPF stehen
b... für Bandpass
n... könnte ein notch Filter sein
aber für was steht o und d und welcher ist dann der LPF.
Ich muß mich wohl überwinden das Ding zu repariern.

Wie sah eigentlich das Multimode Filter des Formant aus ?
 
synthdoctor

synthdoctor

.
Danke f

Danke für den Buchtipp.
Hab mal das Teil zerlegt. Das Routing ist etwas eigenartig.
OSCI´s---> VCA ----> VCF´s
die fünfte Schalterstellung vom Multimode Filter ist mir jetzt auch klar, ist ein Bypass Filter :lol:
Der Multimode VCF ist ziemlich simple aufgebaut 4x UA741 IC´c , 2 Kondis und 6 Widerstände.
Hier noch ein Foto, vielleicht kennt ja jemand diese Schaltung
 
S

serenadi

.
[quote:37c6f40b58=*synthdoctor*]
Wie sah eigentlich das Mul


synthdoctor schrieb:
Wie sah eigentlich das Multimode Filter des Formant aus ?
Was meinst Du ? Schaltung, Foto der Platine, Frontplatte ?

Ich kann dir alles schicken, habe beide (78'er und 2000) Bücher, könnte auch die noch vorhandene Platine mal auf'n Scanner legen (habe keine Digicam).
 
 


News

Oben