what the hell sind 8 TRACK TAPES?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von ion, 26. Februar 2009.

  1. ion

    ion Tach

    zb das hier:

    http://cgi.ebay.de/THE-CLASH-SANDINISTA ... 240%3A1318



    was bedeutet das 8 track?? das da die einzelspuren alla Multitrack drauf sind und einzeln abgehört/augezeichnet werden können?

    mit irgendnem (was wäre das?) 8 track tape recorder?


    oder träume ich?



    wahrscheinlich ist das ne ziemlich blöde Frage? :)

    und wahrsch. heißt das 8 track irgendwas anderes als das was ich jetzt beim Multitrack Reel darunter vertehen würde (drums,vocals,background vocasl etc etc)
    !?
    :?: :roll:
     
  2. ion

    ion Tach

    also hab zwar den hier weitgehend gelesen:
    http://en.wikipedia.org/wiki/8-track_tape

    aber beantwortet mir die frage nicht


    aber ich fürchte das ist wunschdenken das da die 8 einzel tracks ,seperat abgreifabr drauf sind oder?
     
  3. Ilanode

    Ilanode Tach

    Ich habe Deinen letzten Link nur überflogen, aber bin mir sicher, was immer es auch ist, Du brauchst einen besonderen Player für das Tape.
     
  4. ion

    ion Tach

    ok.... wenn der player in kombination mit dem tape die EINZEL tracks ausspuckt (was ich leider bezweifle) dann würd ich für den player sonst wo hin fahren


    aber bitte sagt mir schnell das ich mich irre... oder gerne auch das nicht
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    The format uses 1/4 " tape divided into 8 tracks and recorded at a speed of 3.75 ips. The audio is recorded and played back in 2 channel stereo. Four stereo passes yields the 8 tracks and hence it's name.

    http://www.videointerchange.com/audio_history.htm
     
  6. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    AFAIK war das mal ein Ami-Standard, der sich (in diesem Fall zum Glück) nicht durchgesetzt hat. Gab damals sogar Autoradios mit 8-Track.
     
  7. more house

    more house Tach

  8. ion

    ion Tach

    shit ..jaaa war ja eigtl. klar... das wäre ja digging heaven

    klar wens auf 1/4 oder 1/2 läuft hat sich das thema erledigt...

    man wird ja noch träumen dürfen

    glaube Multitracks dürfen auch garnicht verkauft werden oda? also Reels zb
     
  9. denbug

    denbug Tach

    Jeder alte Ami-Schlitten hat oder hatte mal ein 8-Track drin. In amerikanischen Spielfilmen sorgt das immer für ne Lachnummer wenn jemand noch so ein Gerät im Auto hat anstatt etwas aktuellem...

    Wenn das die Wunderlösung wäre, die Du Dir erträumst (8-Spuren, natürlich mit Bandsättigung und Hinterband-Kontrolle, Wartungsarm, Bandmaterial in guter Qualiät und ausreichend verfügbar ... usw.) dann hätte wohl jeder so ein Ding im Studio.

    Aber Du bist ja experimentierfreundig. Besorg Dir doch eins und probiers aus ... ;-)
     
  10. Ilanode

    Ilanode Tach

    Es scheint ein Format gewesen zu sein, mit Endlosbändern, die 4 Stereospuren enthielten (4 x 2 = 8 ). Es wurde wohl überwiegend in auf 4 Lautsprecher vor allem in *Autos* wiedergegeben.

    Solltest Du vorhaben, Dir ein nicht fertiges gemischtes Tape kaufen zu wollen, um "can you cough it up loud and strong" remixen wollen: Der Mix ist fertig! Auf der anderen Seite, 4 Stereospuren haben natürlich mehr Potenzial als 2.

    Allerdings gibt es dieses Format nicht mehr. Da es dieses Format wohl bis Ende der 70er gegeben haben soll und ich noch nie etwas davon gehört habe, würde ich *vermuten*, dass es in den USA populärer war als in D.

    Hab' gerade gesehen, Etliche haben mich beim Antworten überholt.
     
  11. ion

    ion Tach


    nein soundmäßig würde ich da jetzt nicht das wunder erwarten... aber halt auch hoffen das er nicht grottig ist... sondern wenigstens "verwertbar" TM
     
  12. ion

    ion Tach



    dein post leuchtet mir nicht ganz ein
    kann man dann diese 4 stereo spuren seperat abgreifen? oder wie meinst du das mit den 4 lautsprechern?


    es gibt halt richtig fette 70er sachen in dem Foramt... wie zb WAR

    wenn das Multitracks oder eben Stems oder wie das heipt wären... wäre das halt traumhaft gewesen


    isset ja aber nischet näch?
     
  13. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Das war auch bei Al Bundy fast schon ein Running Gag. Er hatte so ein Teil in seinem Dodge.
     
  14. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Ich hatte lange einen Chevy Caprice '77. Der hatte ein 8-Track drin, und selbstverständlich habe ich damit auch Musik gehört. Ich hab über einige Zeit Kassetten aller Art aufgetrieben, von Glenn Miller bis Meddle von Pink Floyd!

    Da die Tapes nach so vielen Jahren schon alt und müde waren, riss bei mir so ungefähr jedes zweite Band irgendwann mal. Die Spielzeit einer Kasette ist mit 45 min auch nicht so lange, so dass einem die einzelnen Kassetten schnell mal auf den Sack gingen.
     
  15. Ilanode

    Ilanode Tach

    Mir leuchtet das Wort "Stereo" in diesem Zusammenhang auch nicht ein. Hatte mir das gestern auf die Schnelle zusammen gelesen und übernommen. Es war spät. Ich vermute es ist so:

    8-track-player ist in einem Auto. Du hast vier Speaker vorne links (VL), vorne rechts (VR) und hinten links (HL) sowie hinten (HR):

    Vier mal "Stereo": Spur 1 kann jetzt an vier Stellen wieder gegeben werden: VL, VR, HL und HR. Daher gibt es sie viermal Spur 1VL, 1VR, 1HL und 1HR.

    Ebenso Spur 2. Macht zusammen 8 Spuren.

    Der Begriff Stereo ist verwirrend. Er bezieht sich vermutl. auf die Tatsache, dass man das übliche Stereomaster für die Schallplatte genommen und einfach die beiden Spuren (Stereo) auf vier Speaker verteilt hat.

    Aber das ist alles reine Fantasie und bin mir gerade nicht mal sicher, ob das logisch ist.

    Das Band in den 8-track.cartridges wurde oft zu Salat verarbeitet. Sehr fehleranfälliges Format, dass immerhin war anhand der Links deutlich.
     
  16. Homer Simpson hat auch son Ding in der Karre ;-)

    War das frühe Minidisc. Gabs ne Zeitlang, hat sich nicht durchgesetzt und ist dann verschwunden. Zum Experimentieren vielleicht lustig, aber das wars dann auch schon :D
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Dinger hatten ein Endlosband, was sie für Berieselung recht tauglich machte. Allerdings verschleißt das das Band auch gut.

    8 Track ist auch etwas irreführend - es gibt vier Stereo-Tracks, die der Reihe nach abgespielt werden.
    An der Klebestelle des Endlosbandes sitzt ein Stück Metallfolie, die den Schaltvorgang auf das nächst Trackpaar auslöst.
    Der Stereo-Tonkopf wird dann auf eine andere Spur bewegt.
     

Diese Seite empfehlen