Widerstandsfarbcodes: Ringe und Punkte

JuergenPB

JuergenPB

..
Ich habe hier in der "Grabbelkiste" noch ein Paar gegurtete Widerstände gefunden mit folgendem Farbcode:

- gelb - grau - schwarz - rot - violett und ein orangener (kann ich nich eindeutig sagen) Punkt auf dem letzten bzw zwischen dem letzten und vorletzten Ring.

Daß das 48k sind ist klar. Ich vermute mal, daß der violette Ring die Toleranz (0.1%) angibt.
Aber was soll der Punkt? Ist das der Temperaturkoeffizient (orange = 15ppm/Grad)?

:roll:

Auf dem Gurt ist aufgedruckt: "M-Präzision"
 
ChromaMan

ChromaMan

..
JuergenPB schrieb:
Ich habe hier in der "Grabbelkiste" noch ein Paar gegurtete Widerstände gefunden mit folgendem Farbcode:

- gelb - violett - schwarz - rot - violett und ein orangener (kann ich nich eindeutig sagen) Punkt auf dem letzten bzw zwischen dem letzten und vorletzten Ring.

Daß das 47k sind ist klar. Ich vermute mal, daß der violette Ring die Toleranz (0.1%) angibt.
Aber was soll der Punkt? Ist das der Temperaturkoeffizient (orange = 15ppm/Grad)?

:roll:

Auf dem Gurt ist aufgedruckt: "M-Präzision"

Da liegst du völlig richtig Ring 5 ist die Toleranz Ring 6 ist der Temperaturkoeffizient (was für ein Wort)
 
JuergenPB

JuergenPB

..
Ich habe gerade mal ein Photo eingefügt.

Mit den Ringen ist mir die Sache ja auch klar, aber dieser Punkt ist mir bisher noch nicht untergekommen.
 
ChromaMan

ChromaMan

..
JuergenPB schrieb:
Ich habe gerade mal ein Photo eingefügt.

Mit den Ringen ist mir die Sache ja auch klar, aber dieser Punkt ist mir bisher noch nicht untergekommen.

Ja sehe ich auch gerade.....vermute das Ring 6 als Punkt dargestellt wird um Ablesefehler zu unterbinden.
 
 


Oben