wie heißt das gegenstück zum kaltgerätestecker??

mikesonic

mikesonic

Moderator
so, seit heute (stolzer) besitzer eines furman spannungsregulierungs-dings.
nur sind die buchsen hinten kaltgerätebuchsen, oder wie immer das heißt.

da kann ich erstmal nix reinstecken weil ich überall stecker dran habe.
bevor ich jetzt neue kabel kaufe und am ende das löten anfange...
gibt es da adapter?

damit ich einen normalen stromstecker in die buchse da kriege?

und wie nennt man das?
 
A

Anonymous

Guest
Das Gegenteil zu Stecker heisst Buchse, irgendwie verstehe ich grad Dein Problem nicht.

Du hast ne Buchse und die passenden Stecker, also entweder passt es oder Du musst Deinen Text korrigieren. ;-)

Edit: Die von meinen Vorredner genannten Adapterkabel gibt's bei Reichelt ab 89 Cent:
NKKV 100 SW
Kaltgeräteverlängerung, 1,0m, schwarz
 
tomcat

tomcat

..
Lol. Ich kenn das Ding nicht aber ich kann mir nach deiner Beschreibung auch nur schwer vorstellen was du meinst.

Meinst du solche Stecker/Buchsen wie du auf einem Kaltgerätekabel auf der Geräteseite hast?
 
A

Anonymous

Guest
Stecker[1] das Ding mit Stiften.
Stecker[2=Umgangsprachlich] das was am Kabel ist.

Bei uns gibts deshalb Kabelbuchsen, Kabelstecker, Einbaubuchsen und Einbaustecker - bei Verwechlungsgefahr spricht man dann von Männchen und Weibchen.
 
tomcat

tomcat

..
Buchse daher das Ding mit den Löchern ;-)

Daher auch Stecker männlich oder weiblich.

Und wie Fetz schon sagte Buchse (die passt meistens aufs Kabel) oder Einbaubuchse (die musst irgendwo reinschrauben)
 
A

Anonymous

Guest
Fetz schrieb:
Bei uns gibts deshalb Kabelbuchsen, Kabelstecker, Einbaubuchsen und Einbaustecker - bei Verwechlungsgefahr spricht man dann von Männchen und Weibchen.
Axo, bei mir is Stecker immer das Männchen und Buchse das Weibchen.
 
A

Anonymous

Guest
Bei Netzspannung auch ganz wichtig: Stromführend in ungestecktem Zustand dürfen immer nur die Weibchen sein.
 
mikesonic

mikesonic

Moderator
Summa schrieb:


Wuerde sowas nicht schon was bringen?
genau das brauch ich
aber da ich nicht wusste wonach ich suchen sollte...

aber: gibt es einen adapter damit ich einen normalen stecker benutzen kann?
zb. wenn am gerät das kabel angebaut ist.
 
tomcat

tomcat

..
Das dachte ich auch immer. Aber in heutigen Zeiten hat die Emanzipation schon bis in die Kabelwelt Einzug gehalten. M & W ist die einzig sichere Unterscheidung ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Und bevor du jetzt auf die Idee kommst so einen Kabelstecker verbotenerweise einfach an eine Schuko-Dreierdose zu schrauben überlegst du dir bitte wie und warum man damit die Wohnung in Brand setzen kann.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
mikesonic schrieb:
Summa schrieb:


Wuerde sowas nicht schon was bringen?
genau das brauch ich
aber da ich nicht wusste wonach ich suchen sollte...
Ist 'ne Kaltgeräteverlaengerung, wird oft verwendet um Computer und Monitor zu koppeln...

aber: gibt es einen adapter damit ich einen normalen stecker benutzen kann?
zb. wenn am gerät das kabel angebaut ist.
Hab' ich nichts gefunden, aber im Prinzip koenntest du einfach einen Stecker in eine Steckdosenleiste stecken ;-)
 
mikesonic

mikesonic

Moderator
Fetz schrieb:
Und bevor du jetzt auf die Idee kommst so einen Kabelstecker verbotenerweise einfach an eine Schuko-Dreidose zu schrauben überlegst du dir bitte wie und warum man damit die Wohnung in Brand setzen kann.
? bitte erklärung ?

kann ich nicht nen schkostecker damit ersetzen?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben