Wie kann man einfach einen VCA bauen?

B

Boom

.
Kennt jemand eine Lösung mit einem einzigen günstigen IC?

Ich hab 0-5V und will die Verstärkung von 0-1 einstellen.

Danke für die Unterstützung!
 
A

Anonymous

Guest
LM13700

http://cache.national.com/ds/LM/LM13700.pdf

Die Grundschaltung findest du auf Seite 8, bzw. die Stereo Volume Control auf Seite 10 (Figure 4).

Der Steuerstrom fliesst allerdings nicht gegen Masse sondern in die negative Versorgung + 2 Diodenschwellspannungen, weiß nicht ob man das mit der 2 Hälfte vom IC hinbekäme... sonst brauchts eben 2 ICs für 2 VCAs....

Plan B:
Gleichspannungsgesteuertes Lautstärke ICs.
http://www.national.com/pf/LM/LM1036.html

Teuer und unstressig (am wenigsten Teile):
http://www.analog.com/en/prod/0,,773_862_AD633,00.html
(hat allerdings die üblichen 0..10V)
 
B

Boom

.
Der LM13700 scheint mir einfach einzusetzten und kostet bloss 0.9 Eur.

Kennt jemand noch eine einfachere Lösung?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben