wie live umsetzen? loop-machine?

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von Anonymous, 1. März 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo,

    habe vor demnächst mit den lieder meines selbstproduzierten albums ein paar gigs zu spielen.nun zum problem:

    ein lied fängt mit einem drumloop an.. nach und nach kommen mehr instrumente.
    jetzt will ich live den drumloop mit meiner akai mpd 32 spielen, aber nicht die ganze zeit dranstehen und spielen, sonder vielleicht 2 takte spielen und dann soll es geloopt werden.
    wie mache ich das?
    geht das irgendwie mit komplete 5, der mpd 32, logic 8 und einem mac book pro? :oops:
    oder muss ich mir noch ne loop maschiene kaufen... wie zB die Boss RC-2 ?

    danke euch
     
  2. lilak

    lilak Tach

    hatte gerade ein ähnliches problem ... also in ableton live kannst du dir einfach einen midiloop vorbereiten in den du dann im laufenden zustand die drums aufnimmst.

    oder aber du nimmst das:

    http://www.plugins.timeshard.com/angstr ... /index.htm

    das funktioniert wie eine loopstation und ist total einfach und übersichtlich. damit habe ich gerade einen ganzen liveset gemacht. wenn du den feedback auf 9,5 stellst dann faden sogar die alten loops langsam aus und du kannst immer neues dazuaddieren ohne dass das zum noise mutiert.

    good luck!
     
  3. lilak

    lilak Tach

Diese Seite empfehlen