Wie setzt sich der Sound zusammen?

IcingWolf

IcingWolf

......
Ich habe da einen Sound, den habe ich schon verwurstet, allerdings kommt der aus meinem Sequenzerprogramm.
Das müßte sich auch sehr cool auf andere Voices angewendet anhören.
Einige habe ich schon selber hingekriegt (Erstellung und so) nur bei dem ist mir nicht mal wirklich den Ansatz ganz klar.
Nun bekam ich schon den Einwand : "Mit deinen Retrokisten kriegste das eh nicht hin :sad:
Ok - ich bin schon mal sehr sicher daß der auf alle Fälle digital ist.
Digital ist aber vorhanden (SY99 - ESX) - da würde ich doch gern jemandem zeigen daß es DOCH geht. :mrgreen:


play: http://www.samoyed.de/synth/testfilter.mp3

Er ist nicht mono, schraubt sich beim Akkordanschlag durch die Reihe der angeschlagenen Töne.
 
P

ps4074iclr

Guest
Hm, nach klassichem Sägezahn oder Puls hört sichs wirklich nicht an. Haste nen Synth mit Wavetables? Shruthi oder Virus? Vielleicht is da was dabei.

Nen ähnlichen Sound könntest du vielleicht mit sehr kurzer Pulsweite und ganz wenig Pulsweitenmodulation hinkriegen. Dann halt noch Stepfilter und Reverb drauf.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Klingt nach Supersaege, serielle HP/LP Kombination mit mittlerer bis hoher Resonanz.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Wenn ich jetzt noch die Begriffe erklaeren soll muesste ich ziemlich weit ausholen, an sich laesst sich das ergooglen oder zum grossen Teil auch in anderen Threads nachlesen. Ist jetzt kein Rezept, eher 'ne Idee zum Aufbau des Sounds, weil ich mir noch keine Gedanken ueber die Umsetzung mit den bei dir vorhandenen Klangerzeugern gemacht hab'.
 
IcingWolf

IcingWolf

......
Ok...ich werd mir mal nen "klaren E-Bass-Sound" raussuchen und mal sehen ob ich da irgendwie weiterkomme.
`N Virus.....hmmmm...ich weiß da wen der einen hat :mrgreen:
 
IcingWolf

IcingWolf

......
Summa schrieb:
..................noch keine Gedanken ueber die Umsetzung mit den bei dir vorhandenen Klangerzeugern gemacht hab'.

Mußt Du ja auch nicht 8)
ich werd mal n bissi basteln....wie langweilig wär´s denn wenn man für alles gleich ein Patentrezept hätte - dann kanns ja jeder :floet:
 
Indoozeefa

Indoozeefa

||
also 2 mal säjezahn leicht zueinander verstimmt und n lfo auf die filterresonanz aber mit langsamer rate und nicht allzuviel intensität...was natürlich deinen filtereigenschaften anzupassen ist...attack zeit nicht allzu kurz wählen. wahrscheinlich kommt da was ganz anderes bei rum aber so würd ich rangehen..aber das a und o ist glaub ich wirklich die filterwahl bei dem ding.
 
Indoozeefa

Indoozeefa

||
vergiss den bullshit...lfo wohl doch eher auf cutoff schätz ich mal....aber zeigt dein software synth nicht an wie er eingestellt ist..so als orientierung?
 
IcingWolf

IcingWolf

......
Gute Frage...ich werd mal reinschauen.......wenn ich nix finde zeig ich´Dir spätestens beim Jam am Samstag :mrgreen:
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
IcingWolf schrieb:
Summa schrieb:
..................noch keine Gedanken ueber die Umsetzung mit den bei dir vorhandenen Klangerzeugern gemacht hab'.

Mußt Du ja auch nicht 8)
ich werd mal n bissi basteln....wie langweilig wär´s denn wenn man für alles gleich ein Patentrezept hätte - dann kanns ja jeder :floet:

Ich bin kein Freund von Patentrezepten, weil man die meisten Sounds auf mehr als nur eine Weise erzeugen kann, die je nach Synth mehr oder weniger gut funktionieren.
 
moogist

moogist

|||
Summa schrieb:
Klingt nach Supersaege, serielle HP/LP Kombination mit mittlerer bis hoher Resonanz.

Supersaege: Wellenform Supersaw (Ich glaub ein JP8000 - und manch andere - haben so was)
HP: High- (oder Hoch)passfilter
LP: Lowpassfilter
Resonanz: auch Emphasis genannt (bringt den Filter zum "Pfeifen")
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Das waer's ja, wenns wirklich nur darum ging die Begriffe auszuschreiben ;-) Wobei ich im Fall der Supersaege auch 'nen Unisono Mode oder gestackte (bzw. ueberlagerte und gegeneinander verstimmte) Saegen durchgehen lasse, so beim Nachbau, denn nach JP8000 klang das Beispiel eher nicht...
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Supersaege... ;-)

Saegemaschine-a18302739.jpg


11380220.jpg
 
 


News

Oben