YAMAHA MDF-2 , Floppy defekt ?

Killnoizer
Killnoizer
||||
Ich habe für unsere Vintage Sequenzer aus dem Haus Yamaha jetzt einen passenden zeitgenössischen MDF-2 gekauft , speziell für den QY 70 , der sich leidenschaftlich gegen jeden Zugriff per Computer sperrt und ständig MEMORY FULL anzeigt .

Das Gerät sieht grundsätzlich sehr gut und intakt aus , keine Abnutzung zu erkennen . Da kann ich wohl davon ausgehen daß er nicht viele Vorbesitzer hatte und pfleglich oder wenig benutzt wurde ...

Leider liest er keine der mitgelieferten Floppy Disc und bleibt auch beim formatieren einer neuen dauerhaft auf 1 Prozent stehen . Das Starten des Laufwerks ist auch etwas störrisch und braucht mehrere Versuche.

Was kann ich bei dem Laufwerk selbst versuchen ?
Gibt es möglicherweise eine Speicherbatterie im Gerät die zu tauschen ist ( machen wir sonst grundsätzlich bei allen Geräten , fast ausschließlich von Yamaha ) ?

IMG_20211204_181055252.jpg
 
Killnoizer
Killnoizer
||||
Gibt's ja nicht ... Die Kiste ist ja nicht grad oft verkauft worden !
Danke für den Link , beim thakker kaufe ich oft Abtastnadeln !
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben