Yamaha RY30 Drum Pads reagieren nicht mehr

Alle Drum Trigger Pads, sowie INC, DEC, <, >, Start, Stop, Rec funktionieren nicht mehr.

Die Nummern Pads, sowie der Sense Button und alle "System-Buttons" (Macro, Song, etc...) reagieren wunderbar.
Per MIDI kann ich das Gerät starten und stoppen und per externer Midi Tastatur kann ich auch Drums anspielen und höre sie auch.

Hat jemand ne Ahnung? Kann es an der Batterie liegen?


Gruß
T
 

fanwander

*****
Es hat nichts mit der Batterie zu tun. Es gibt leider kein Service-Manual der RY30 im Netz, aber ich vermute, dass diese Pads alle auf einer separaten Platine sitzen, und dass die Verbindung von dieser Platine zum Mainboard fehlerhaft ist. Wenn Du glück hast, dann ist da nur ein Stecker oder ein Kabel lose.

Ich würde das Gerät aufschrauben (Die Schrauben sind sicher an der Unterseite), dann mal vorsichtig öffnen und in der Richtung dieser Pads spähen.
 


Sequencer-News

Oben