Zwischenfall Bochum: aus und vorbei?

Dieses Thema im Forum "Gemeinschaft" wurde erstellt von Jörg, 19. August 2011.

  1. Jörg

    Jörg |

  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das war wirklich eine Institution. Der Norbert stand immer sehr dahinter. Ich erinnere mich an die vielen Dinge rund um Nachbarn, die SPD, die den Laden da weg haben wollte und vieles mehr. Noch mehr aber den vielen Spaß dort. Hoffe, er schafft das.
    Es klingt ja so, dass da noch Hoffnung ist. Matrix ist auch sehr anders, da geht nur tanzen und nicht labern, da das immer und überall recht laut ist. Das ist zwar ganz ok, aber ein wenig kommunikationshemmend. Naja, …

    Hoffe, er findet was.

    Idee-> :cursor:
     
  3. so geht ein stück heimat.....
     
  4. ossi-lator

    ossi-lator aktiviert

    abwarten, der norbert kurz nimmt nen großen schluck aus der fiege-pulle und dann anlauf für eine zwischenfall reanimation. die unterstützung hat er ja schon zugesagt bekommen.

    neue neonwelt parties wären schon nett.

    daumen drücken und kraft wünschen.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Auch mit Support sind 100k€ nicht so leicht zu erlangen. Jau, Neonparties :supi:
     
  6. Jörg

    Jörg |

    Auf Facebook schreibt der Zwischenfall, dass es doch weitergehen soll! "Egal wie und egal wo.."
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das steht ja auch schon in dem Artikel.
     
  8. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    ganz Bochum trauert ! Es geht durch alle Reihen ....
    denke mit dem "guten" Feedback ....
    wird er einen Weg finden ....

    :supi:
     
  9. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo
    bitte keine nackten Links posten, ein paar aufklärende Worte, worum es überhaupt geht, wären sehr angenehm,
    Danke
     
  10. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Blitz hat eingeschlagen, ist ausgebrannt.
     
  11. Jörg

    Jörg |

    Hmmm. Es geht um das mögliche Ende des Zwischenfall Bochum.
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Man muss vielleicht für Außenstehende Sagen, dass der Zwischenfall für New Wave, Goth und Dark Wave im weiteren Sinne bis hin zu heutigen Neonparties mit minimalistischer Retro-Elektro (unter anderem) eine ziemliche Anlaufstelle in der gesamten Region darstellte. Ggf. ist es dann einordenbar.
     
  13. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Das ist traurig, aber vielleicht auch der Neuanfang zu etwas Größerem, Besserem.

    Ich war da zwar nicht mein halbes Leben, aber immer, wenn ich da war, konnte man in den dunklen Ecken nett, ähm, auf Tuchfühlung gehen. Da bleiben mir so manche Abende in Erinnerung... der Ort, mit dem diese Erinnerungen verknüpft sind, ist nunmehr ein ideeller. Das macht die Erinnerungen umso kostbarer.

    Die Second Decay-Konzerte waren auch immer nett.

    Stephen
     
  14. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    Bild: wenn auch spät.

    [​IMG]
     
  16. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    wow, da war ich oft...schade drum...
     

Diese Seite empfehlen