15 + 17. – 19.7. HH / Bad Doberan – Zappanale – Musik abseits der Norm

Zum 26. mal wird die Zappanale zum Mekka für Zappa Enthusiasten. Mit einem Konzert in Hamburg startet das Festival welches mit noch mehr ehemaligen Zappa Musikern als bisher in Bad Doberan stattfindet.
Der Keyboarder Tommy Mars kommt leider doch nicht, aber dafür:  Robert Martin, Napoleon Murphy Brock, Ray White, Ike Willis, Tom Fowler, Albert Wing, Denny Walley, Ed Mann, Jeff Hollie, Craig Steward.

Mit den Stimmen der original Sänger wird den Stücken Frank Zappas am Wochenende wieder frisches Leben eingehaucht. Man wird sich wieder erfreuen können über perfektes Zusammenspiel aber auch die Freunde schräger Töne werden auf der Zappanale auf ihre Kosten kommen. Das angekündigte Programm hat es auf jeden Fall in sich.

AUFTAKT: ZAPPA SPIELT FÜR BACH: Mittwoch, 15. Juli, 20:00 Uhr, Hamburg

ZAPPANALE – FESTIVAL Zappanale: 17. – 19.7.2015, Bad Doberan