Musik 3 bis 5 (Synth-)Soundtracks, die dich beeindruckt haben!

SynthGate
SynthGate
Your black mirror ♪♪♪✇✇✇♩♫♩♫♩♫
Ich habe den Eindruck, das Kriterium "mit Synthesizern" wurde manchmal arg außenvorgelassen.

Wie ich nach einer Woche hier gelernt habe: Reden hilft manchmal wenig, die Leute machen eh, was sie wollen ... Außerdem kann man das nicht immer zu 100% beurteilen, wenn man nicht die Hintergründe der Entstehung kennt.

EDIT: Aber schön, dass du einen ziemlich geilen Synth-Track gepostet hast. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Doc Orange
Doc Orange
Cybernetics
Egal. Hauptsache Musik.

(war witzig gemeint)
 
Zuletzt bearbeitet:
Altered States
Altered States
|||||||||||
Man kann seine 5 Soundtracks ja auch nach einander Posten. Spricht ja nichts dagegen. Das mit dem Synthbezug habe ich allerdings auch übersehen.
 
Altered States
Altered States
|||||||||||
... Nenne bitte 3 bis 5 Soundtracks (ohne Rangfolge), für die (auch) Synthesizer benutzt worden sind, und die dich in irgendeiner Weise beeindruckt haben (gern mit Text, in welcher Art und Weise, aber nicht zwingenderweise) oder die du einfach gut findest. Keine Doppelnennungen (die genannten sollen vorher in diesem Thread noch nicht erwähnt worden sein!).
Also was nun? Nicht zwingender Weise mit Synths, oder doch?
 
oli
oli
|||||||||||||
Da schon viele Soundtracks gepostet worden sind, die ich auch toll finde, poste ich noch etwas, dass noch nicht gepostet worden ist.

Mein (zeitgenössischer) Lieblings-Soundtrack-Komponist ist Cristobal Tapia de Veer - er nutzt eigentlich alle Instrumente und auch öfters Stimmen/Gesang - auch viel Effekte zum Verfremden werden genutzt.
Eigentlich find ich alles von ihm toll ?

Bin durch den Utopia-Soundtrack auf ihn aufmerksam geworden.
Hier in voller Länge:


https://youtu.be/SsJXfkOlCLw


Der Humans Soundtrack ist auch toll (auch hier in voller Länge anzuhören)


https://youtu.be/1BOWVupXQOw


Einer meiner Lieblingstracks vom Humans Soundtrack ist Anita/Mia


https://youtu.be/qJrWOgQ1PZw


Habe übrigens auch einen Thread zu seinem Werk angelegt hier im Forum:
 
SynthGate
SynthGate
Your black mirror ♪♪♪✇✇✇♩♫♩♫♩♫
Was ist an dem Satz so schwer verständlich? Lässt du das "(auch)" weg, kommen nur Synthesizer zum Einsatz. Nimmst du es mit rein, können zusätzlich noch andere Instrumente auftauchen ...
 
RealRider
RealRider
___[(Ö)]___
ich mach einfach nochmal mit

nochmal 5 Synthlastige, noch nicht genannte:

bisschen was aus dem TV

Vom Erfínder des Internets

https://www.youtube.com/watch?v=JUxYe3asp4I



yeeahh!

https://www.youtube.com/watch?v=jNbohAZXMmI


Tok Tok Tok.....

https://www.youtube.com/watch?v=MRApMA6wGQ0



das war das Jahrelang das Theme von "Aus Forschung und Technik" in den 70/80ern

https://www.youtube.com/watch?v=E9gOY773vXY



stellvertretend für alle 80er Jahre Freitags-Derricks

https://www.youtube.com/watch?v=8VjfwEWKu0s



https://www.youtube.com/watch?v=IkXfenIR72A&list=RDEMuYjZCGiPirsvqZppcpYrBw&index=10
 
Zuletzt bearbeitet:
SynthGate
SynthGate
Your black mirror ♪♪♪✇✇✇♩♫♩♫♩♫
Cool Leute, freut mich, dass hier doch noch etwas Fahrt reinkommt. Habe schon so manch Neues entdecken können, hoffe anderen geht es ebenso.

EDIT: Es lohnt sich nicht selten ebenso sehr mal durch das "Your Tracks" Forum zu schlendern ...
 
Zuletzt bearbeitet:
F
Fitzgeraldo
....
Erst jetzt entdeckt – toller Thread!
Ich bin hier ja eher als suchender Leser unterwegs – aber nun möchte ich auch einige meiner Favoriten einbringen.
Vieles von meiner persönlichen Hit-Liste wurde ja bereits erwähnt. Die Folgenden (soweit ich das richtig gesehen habe) allerdings noch nicht.

1. Das Boot – Klaus Doldinger (1981)
Für mich immer noch einer der besten und atmosphärischsten Soundtracks. Und auch immer wieder am Plattenteller.




2. The Bounty – Vangelis (1984)
Blade Runner wurde hier ja (zu Recht) schon mehrfach abgefeiert. Und überschattet etwas den zwei Jahre später erschienenen Soundtrack The Bounty (zu Unrecht).
Übrigens: Der Vangelis-Score zu Bitter Moon (Roman Polanski, 1982) wäre auch eine Option gewesen. Ich habe nur leider nie ein offizielles Release gefunden.




3. Nikita – Eric Serra (1990)
Hat mich damals tatsächlich schwer beeindruckt. Und sehr synthlastig.




4. Lola rennt – Reinhold Heil, Tom Tykwer & Johnny Klimek (1998)
Auch schon ein moderner Klassiker …




5. The Sinner – Ronit Kirchman (ab 2017)
Damit das Ganze hier nicht so vergangheitsbezogen und männerlastig endet: die Arbeit von Ronit Kirchman für The Sinner ist für mich Scoring vom Feinsten. Und nebenbei noch Bill Pullman in der Rolle seines Lebens.





Zum Abschluss noch der Link zu ihrer Seite: Ronit Kirchman
 
Zuletzt bearbeitet:
DanReed
DanReed
||
Schindlers Liste


When Steven Spielberg showed legendary composer John Williams an early cut of Schindler's List (1993), Williams said to Spielberg, "You need a better composer than I am for this film." Spielberg responded, "I know. But they're all dead."
 
Zuletzt bearbeitet:
RetroSound
RetroSound
*****
Zuletzt bearbeitet:
Feinstrom
Feinstrom
|||||||||||
Ich kann's echt nicht glauben, dass wir auf der dritten Seite sind und noch niemand dieses epochale Meisterwerk gewürdigt hat:



Schöne Grüße
Bert
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben