7.-14. Mai 2019 - Deutschlandtour - Look mum no computer

oli

|||||||||||
Jo Bernie, die Geschmäcker sind verschieden.
Er ist auf jeden Fall ein außergewöhnlich kreativer und sehr unterhaltsamer Erfinder, der das Zeug auch noch technisch umsetzen kann.
Und er macht oft coole Musik, wie ich finde - selbst Demos sind ziemlich ausgepeilt und stecken voller Ideen.
Bin schon sehr gespannt auf das Konzert!

View: https://youtu.be/LlIAT8EmH2k
 

Bernie

||||||||||||||||||||||
der macht mir immer so den Eindruck, als wäre er voll auf Speed.
Mir gehen solche hyperaktiven Zappler ziemlich auf den Keks.
Ja, mal so eben in ein Video reinzappen ist ja ganz okay, finde ich noch lustig, aber ein ganzes Konzert würde ich nicht aushalten.
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
Jo Bernie, die Geschmäcker sind verschieden.
Er ist auf jeden Fall ein außergewöhnlich kreativer und sehr unterhaltsamer Erfinder, der das Zeug auch noch technisch umsetzen kann.
Und er macht oft coole Musik, wie ich finde - selbst Demos sind ziemlich ausgepeilt und stecken voller Ideen.
Bin schon sehr gespannt auf das Konzert!

View: https://youtu.be/LlIAT8EmH2k
das könnte vom composing einem c64 spiel entsprungen sein.
 

waveformer

Aus Mainz am Rhein
Wie der Bernie, der macht mir immer so einen zugekifften Eindruck.Als währe er voll auf Canabis.
Mir gehen so langweiler ziemlich auf den Keks.
Ja, mal so eben in ein Video reinzappen ist ja ganz okay, finde ich noch lustig, aber ein ganzes Konzert mit dem Bernie würde ich nicht aushalten.
 
ich finds ja cool was er macht ... er ist mit Leidenschaft dabei, dafür :verliebt:

aber in nem Konzert mir sein nervöses Gedudel anhören kann ich vermutlich nicht. Aber falls es mich überkommt schau ichs mir in Stuttgart mal an und lass mich ggf vom Gegenteil überzeugen
 

xenosapien

hochgradig unprofessionell
@oli ich bin hööööchstwahrscheinlich dabei, aber muss noch gucken weil mein Vater in dem Zeitraum Geburtstag hat, nicht dass da ne Familiengeschichte ansteht ;-)

Verlass mich demnach auch n bisschen auf Abendkasse.
 

island

Modelleisenbahner
Ich mag seine Videos (auch wenn ich nicht immer alles verstehe ;-)) Die Musik die er macht ist auch lustig (teilweise) - nur ein Live Gig mit ihm, weiß nicht. Glaub das brauch ich nicht unbedingt.
Egal, er wird genug Publikum haben (gut so). Und ich bleib bei den Videos :) So sind alle glücklich.
 

Lauflicht

x0x forever
Leidenschaft und Emotion sind doch was gutes. Stellt sich die Frage was er dann live spielen wird. Mehr Show mit seiner unterhaltsamen Präsenz oder ein „richtiges“ Konzert?
 

xenosapien

hochgradig unprofessionell
War insgesamt sehr unterhaltsam gestern!

-> noch bevor das Konzert anfing ging ihm was kaputt: CHECK!
-> kurzfristig repariert ("just gimme 3 mins, yeah"): CHECK!
-> sich während des konzerts verstimmende Oszillatoren: CHECK!
-> souverän/mit Charme fix neu/nachgestimmt und dabei Witze drüber gemacht: CHECK!

Alles in allem war es musikalisch fast eher "zahm", bisschen poppig - aber guter, fetter Sound (was zu erwarten war).
Es waren zu 90% vorprogrammierte Sequenzen/Songs die abgespielt wurden und er spielte dazu Filter, Envelopes und live Leads auf dem MS-10* und sang dazu.
Als Konzerterlebnis bei elektronischer Musik war das ausreichend, guter Mix aus Show und Sound.

Leider hatte niemand im Publikum eine 9-Volt-Battery, nach der er mehrfach gefragt hatte, um daraus mit 2 Drähten eine "Remote Control" für seine Fart-Machine bauen wollte die er dann ins Publikum gereicht hätte... ;-)

Überraschenderweise war der Laden (350+ Leute) ausverkauft, und das Publikum war überraschend jung teilweise (aber war insgesamt gut verteilt) und in etwa 50/50 männlich/weiblich... irgendwas macht der gute Mann also richtig ;-)

*(danke für die Aufklärung @oli , ich Pleb hatte gedacht es wäre ein MS-20! )
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hatte in Frankfurt einen schönen Abend und die beiden Jungs waren sehr entspannt und freundlich. Den Backstagebereich haben wir uns geteilt und unsere Späße getrieben. Es ist ganz klar eine andere Generation - vor allem das Pulikum - aber ich fands erfrischend mal vor 3XX Leuten zu spielen, die nicht die üblichen Verdächtigen waren. Musikalisch eher oldschoolig dark waveig. Ich war da mit meinen Basswobbles schon modern ;-) Hier gibts ein Video von meinem Auftritt als Vorgruppe View: https://youtu.be/ptaAr6rR6mI


Geht hin - es macht Spaß!
 

MaEasy

||||||||||
Hab ihn in Münster erlebt ...war ein nettes Konzert, er wirkte sympathisch und ist auch ein nicht untalentierter Songschreiber! Ich weiß nicht genau warum, aber er erinnerte mich vom Gesang irgendwie an Peter Gabriel :)
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Ich finde den Typen richtig talentiert. Was der dann noch für einen Aufwand für seine kleine Tour betreibt (zentnerweise Equipment) ist echt beachtlich.
Vor allem stellt er sich nicht auf die Bühne und flatuliert nur ein bißchen mit seinem Megamodularsystem rum sondern macht richtig geile Mucke. Der Gesang ist auch nicht schlecht.
Dass er auch noch nebenbei die abgefahrensten Soundsystem zusammenlötet macht ihn nur noch sympathischer.
 
Zuletzt bearbeitet:


News

Oben