808 fills / roll funktion ?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Ludwig van Wirsch, 26. Oktober 2012.

  1. Hat wer einen Plan wie ich die Fill Funktion der 808 im Liveeinsatz abschießen kann ?
     
  2. dns

    dns Tach

  3. guck mal ins Hanbuch ....
     
  4. Kölsch

    Kölsch bin angekommen

    nä dat is ja alles hanebüchen hier...
     
  5. dk

    dk Tach

    In dem das Du genügend Pattern vor programmierst (gibt ja genügend Platz)! Für den Live Einsatz ist das IMHO die beste Variante dann musst Du nur noch muten u. ggf Klangfarben ändern und kannst 8 veschieden Fill in Patterns knallen lassen. Das sollte wohl lange reichen!

    Peace,
     
  6. tomk

    tomk bin angekommen

    Indem man die Fill In Taste drückt. :mrgreen:
     
  7. .. und die A/B Variationstaste nicht vergessen, die rundet den Sequenzer ab :) !

    Im Handbuch steht auch drin wie man ein Autofill macht, das ist auch easy und sehr effektiv :mrgreen:
     
  8. kann mir zufaellig wer ein deutsches 808 handbuch kopieren gegen cash ?
     
  9. Gib mal in die große Suchmaschine "TR 808 Manual" ein, da wirst Du fündig werden :mrgreen:
     
  10. mookie

    mookie B Nutzer

    Gibts keins im Netz?
    Irgendwo müsst ich meins noch rumliegen haben, nur wo...
     
  11. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...es gibt alle deutschen Roland Bedienungsanleitungen umsonst auf der Rolandseite zum runtersaugen, ich hab da alles runtergezogen, auch ältere Dinge wie den Jup-4...
     
  12. Q960

    Q960 bin angekommen

Diese Seite empfehlen