akai lpk25 mit micromodular

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von a001, 20. Dezember 2013.

  1. a001

    a001 Tach

    hallo liebe leute,

    kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, mit einem usbkeyboard den micromodular anzusteuern?

    danke danke
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Wie soll das gehen? Kenne keinen Hardwaresynthesizer, welchen einen USB Host eingebaut hat.
     
  3. DrColossus

    DrColossus Tach

    ..geht das nicht mit dem Kenton Midi USB Host? Is aber teurer als das Keyboard..
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Gewöhn dich an diese Frage, denn es wird jetzt viele geben, die ein kleines dynamisches MIDI Keyboard wollen aber nur Usb geboten bekommen. Ein Drama. Leider nur umständlich lösbar mit dem genannten Host - weil sie Midi alles einsparen. Denen mag die Bauhöhe der DIN Buchsen ein Dorn im Auge sein. Naund? Breakoutkabel und gut.. aber nein, machensenich..

    Remotetasten wie Microkey mit Midi wäre sinnvoll, zzt gibt es da nur noch Alesis Q dingens, aber ist deutlich größer.

    Hersteller: Midi Keyboards mit dynamischen Minitasten bauen in gut! 3 Oktaven, 2 Oktaven umd gut.
     

Diese Seite empfehlen