argyre planitia - neues Album "Echoes From The Past"

betadecay

betadecay

Dronemaster Flash
Das Ergebnis meines Sommerurlaubs am Mittelmeer: Laptop und Maschine eingepackt, losgelegt, fertig. 5 Tracks in knapp 3 Wochen, alle hörbar. So produktiv war ich selten. Muss am Rotwein gelegen haben... ;-)

Ansehen: https://argyreplanitia.bandcamp.com/album/echoes-from-the-past


Nicht so apokalyptisch wie mein sonstiges Zeug, besonders Track 1 (The Belltower) ist wirklich sehr entspannend.

Track 5 (The Tempest) basiert zu großen Teilen (eigentlich alles außer Intro/Outro) auf einem Field Recording: der im Sturm klappernden Takelage eines Segelschiffs im Hafen. Der Wind in dieser Gegend (Languedoc) ist wirklich stark und weht oft, daher auch der schiefe Baum. Für Wind-/Kitesurfer ein Paradies (nein, ich surfe nicht), sonnenbadende Strandurlauber werden vom Tramontane allerdings gesandstrahlt.
 
betadecay

betadecay

Dronemaster Flash
Das ist auch wirklich sehr gut geworden!
Das freut mich!

Mit der Kreativität ist das seltsam - der Urlaub war extrem produktiv, aber zu Hause krieg ich in 4 Wochen oft kaum einen Ton hin, der eine Veröffentlichung wert wäre... Na, wenn ich erstmal in Rente bin, dann aber...!!! :opa:
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben