ARP Solina String Synthesizer - Reparatur?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von skOre, 18. Juli 2008.

  1. skOre

    skOre -

    Habe in einem kompletten Glücksfund vor drei Jahren jemanden einen Solina String Synthesizer abgeluchst. (Jawohl, dieser hier... nur im Original-Lack).

    Das Problem ist nur, dass das Schätzchen in relativ schlechtem Zustand und somit nur der "Ensemble" Teil funktionsfähig ist, nicht aber der "Synthesizer".

    Habe mittlerweile die Kohle zusammen, mir die Reparatur zu leisten und wollte hier mal nachhören wo man das am besten macht. Zu SSD habe ich schon vor einiger Zeit eine Email geschickt, aber keine Antwort bekommen... oder muss man sich da telefonisch wichtig machen?

    Desweiteren - was kann bei so einem Gerät noch dazubauen lassen? Midifizierung?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hilfe gibts hier: <a href=http://sequencer.de/synth/index.php/Synthesizer_Repair>Reparatur / Service</a>

    MIDI? Ich befürchte sowas lohnt sich eher nicht, wobei das von der Liebe zu dem Sound abhängt. Sehr stark sogar.

    Ich vermute, Achim Lenzgen ist eher überlastet, da er der feste Service für mehrere Hersteller ist.
     
  3. moogist

    moogist engagiert

  4. skOre

    skOre -

    Hab dann heute mal bei SSD angerufen - die sind zwar ab morgen bis mitte nächsten Monats im Urlaub/ausgebucht, dann werd ichs aber nochmal versuchen. Es schien mir auch ein wenig so, als hätte ich Interesse geweckt ;-)
     
  5. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Wenn SSD die mit der Lizenz zum Löten sind, dann wäre ich nicht so zuversichtlich. Manche Reparaturen werden am Ende dann doch nicht gemacht, weil der (zeitliche) Aufwand und der finanzielle Nutzen (für die Werkstatt) in keinem Verhältnis mehr zueinander stehen. Hatte ich seinerzeit mal mit meinem PPG 360, der anderthalb Jahre bei SSD im Regal rumstand, bis ich ihn dann frustriert abholte. Mein anderer Techniker bekam ihn dann in zwei Wochen wieder fit.

    Haste´s schonmal bei Musikhaus Kahlenberg in Herne-Eickel an der Dorstener Straße Ecke Holsterhauser Straße probiert? Die hatten früher so´n ollen Ranz, auch viel Tanzmuckerzeug, vielleicht machen die ja noch sowas. Aber rechne damit, daß wahrscheinlich irgendwelche Bauteile gestorben sind, die unwiederbringlich hinüber sind.

    Stephen
     
  6. skOre

    skOre -

    Oh, edit war schneller. Nein, da war ich noch nicht. Haben die irgendwo Kontaktdaten/Internetseite?
     
  7. skOre

    skOre -

    Hmm, kurzer Google führt hierhin. Steht aber nicht viel über Synth-Reparatur?
     
  8. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Rolf Lewe in Kevelaer, aber der macht nichts mehr. Rolf war auch irgendwann froh, sich nicht mehr um irgendwelche Härtefälle und bodenlose Löcher kümmern zu müssen...

    Stephen
     
  9. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    02325-41077
     
  10. skOre

    skOre -

    Denen werde ich das Gerät dann mal zeigen. Werd das Gefühl nicht los, dass die den schonmal da hatten... Die Dame am Telefon sagte etwas von einem Solina Synthesizer den sie wohl mal vor Jahren da hatten... und bei der Wahrscheinlichkeit...

    [edit]Bin mir auch grad nicht sicher, ob das eine gute oder schlechte Sache ist :D[/edit]
     
  11. midi einbauen ist schwer aber möglich. Ich habe mir vor einem halbes Jahr bei meine Techniker, hier in die Niederlände, midi in/thru einbauen lassen.
     
  12. skOre

    skOre -

    Das Problem ist, soweit ich das sehen kann, dass die Tastatur direkt mit der Klangerzeugung zusammenhängt. Werde aber bestimmt nochmal einen Fachmann befragen, dass er sich das einmal ansieht.
     

Diese Seite empfehlen