Arpeggio Noten senden beim Virus TI ?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von x-deio, 19. März 2007.

  1. x-deio

    x-deio -

    Hallo,

    der Virus kann seine Arpeggio-Noten ja auch senden, so daß man auch andere Synths damit ansteuern kann.
    Wenn ich den Virus mit einem anderen Synth über MIDI verbinde, dann klappt das auch.

    Wenn ich ihn mit einem Rechner über ein MIDI-Interface verbinde, geht das nicht mehr. Note-On Befehle, gehen weiterhin.

    Ich vermute also, das es an den Einstellungen der Sequenzer-Software oder am MIDI-Interface liegt, das irgendwie die Arp-Noten gefiltert werden.

    Hat jemand eine Idee, welche Einstellungen dafür wichtig sind ?
    Es handelt sich hierbei um ein Unitor 8 MIDI-Interface und Logic 7.


    Vielen Dank für Hilfe.
     
  2. lfo-one

    lfo-one aktiviert

    hi ich denke eher das das mit deinem hostSequenzerzusammenhängt,.. in cubase gibt es z.b. nen miditruhhaken in den midieinstellungen, der muss an sein,... mit deinen interface kenn ich mich nicht aus, aber falls da ne software dabei ist solltest du da mal nach schauen,...
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Sobald der TI per USB mit dem Rechner verbunden ist, laesst sich das interne On-Board MIDI-Trio wie ein stinknormales MIDI-Interface ansprechen und hat mir der Virus Klangerzeugung nix mehr am Hut...
    Du muesstest deinen Sequenzer so einstellen dass er die MIDI-Daten vom Virus Control Plug-In empfagen kann, hab' aber keine Ahnung wie das unter Logic funktioniert...
     
  4. x-deio

    x-deio -

    Danke Euch.

    Ich habs jezt raus. Es war eine Einstellung im midi-interface.

    dort habe ich einige Filter deaktiviert und nun lässt er auch die arp.-noten passieren.
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Kann ich mir nicht vorstellen, Noten sind Noten, egal ob sie vom Arp. oder direkt vom Keyboard kommen ;-)
     
  6. lfo-one

    lfo-one aktiviert

    fein,....... ;-)

    auf das der arp ins rollen kommt,.... ;-)
     

Diese Seite empfehlen