Auf was achten beim Matrix 12

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von HomerSX, 4. August 2005.

  1. hallo zusammen,

    auf was sollte man beim kauf eines matrix


    hallo zusammen,

    auf was sollte man beim kauf eines matrix 12 besonders beachten.
    Klar die stimmen kann man mit "autotune" prüfen.
    Für die LED und Displays gibt es ja den test im os des matrix.
    Wie sieht es mit der seriennummer aus, bzgl. der platinen (usa vs. japan) oder gibt es diese versionsunterschiede nur beim Xpander?

    Danke für eure tipps
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    alle tunes m

    alle tunes müssen passed sein,
    manche modelle haben termische probleme.. das ist schwer zu testen..
    tastatur: kontaktprobleme , kann auch skurrilerer natur sein..

    dreh encoder können sauber schalten.. ist aber pflegbar..
    man kann sie säubern , mit etwas geschick..

    die 12er sind schon etwas mehr glückssache.. aber dennoch : wenn das gesagte klappt, klappen auch "japanische", da will ich jetzt keine panik macchen.. die sind nicht alle schlecht.. ist so wie bei dem mythos beim mks80 und den sgnt curtis/roland chips, die in wahrheit beide haben (roland chips) ;-)

    restwissen ist noch hier <a href=http://www.sequencer.de/oberheim/oberheim_xpander.html>Xpander</a>
     
  3.  
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, der Matrix12 ist nunmal ein Jahr sp

    Ja, der Matrix12 ist nunmal ein Jahr später gewesen. Ich sags mal so: Die hatten da schon mehr Panik, weil Gibson <a href=http://www.sequencer.de/syns/oberheim>Oberheim</a> gefressen hat und die Mitarbeiter im Stress waren. Motto: Schnauze, sonst macht ein Chinese deine Arbeit! Und das ist dann auch passiert, es waren zwar Japaner, aber das GEfühl war so.. ;-)

    Der Matrix 12 besteht aus demselben Zeug wie der Xpander, jedoch mit zwei Platinen übereinander (groooße Platinen.. siehe Fotozz)

    Es gab wohl schon bei einigen Modellen solche Probleme mit der Aufheizung, jedoch habe ich selber noch keins dieser Modelle getroffen..
    Es würde dabei ausreichen, die Maschinen zu benutzen und wenn sie laufen (über ne Stunde) ,dann sind sie auch ok..
    Wie schon gesagt: Echte Probleme dieser Art hatte ich nie, weder mit m12 noch mit dem Xpander.

    Auch von befreundeten Xpanderisten/M12 nicht.

    Die US Modelle sind idR vorzuziehen, jedoch hatten die Mitarbeiter obige Bedenken, dafür ist die Verarbeitung dort besser.
    Auch das ist eher ein Nuancen-Ding, sie waren alle verwendbar.

    Also nicht zu viel Panik, ich denke ich sollte die Site diesbezüglich mal etwas entschärfen, sonst wird das Argument zu schwer gewogen ;-)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:e0a8f65456=*HomerSX*]N E I N ! ! ! ! immer diese stim

    Die Stimmen alle 'einzeln' zu testen ist durchaus sinnvoll. Da kann in einer Stimme ein Detail kaputt sein. (Mein <a href=http://www.sequencer.de/oberheim/oberheim_matrix.html>Matrix 6 /1000</a> hatte auf einer Stimme keinen Sägezahn mehr) Also viele Patches mit vielen Tönen (und rotierender Stimmzuordnung, wenns geht Anzeigen lassen welche Stimme grade dran ist) ausprobieren. Alle Stimmen müssen gleich klingen.
    Bei den vielen chromatischen Tonleitern merkst du dann auch gleich ob noch alle Tastenkontakte heil sind - die Anschlagdynamik muß überall gleich sein.
     
  6. @MooGulatoR
    Was hast du f


    @MooGulatoR
    Was hast du für einen Matrix 12 (us/japan) und könntest du mir die Seriennummer des Gerätes zukommen lassen?
    Danke
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    achja: Das mit den Stimmen ist leicht zu testen:
    stell den


    achja: Das mit den Stimmen ist leicht zu testen:
    stell den Assign Mode auf ROTATE und drück die Tasten.. immer dieselbe!
    du hörst jetzt jede Stimme und siehst einen Punkt auf dem Display durchlaufen. sie dürfen nicht unterschiedlich klingen!!

    Serno: muss ich nachsehen.
    asap.. aber das wird nix helfen, WENN du einen xpander oder M12 findest, untersuche ihn! Wenn er gut ist, nimm ihn .. man kann nicht so viel falsch machen, denn wenn er läuft ohne FAILED meldung und durchgehören Stimmen sollte alles ok sein..

    Die us/Japan Sache ist nicht so entscheidend wie das obige! wirklich!
     
  8. Woher k

    Woher könnte ich eine bedienungsanleitung/manual für den matrix 12 bekommen als pdf oder so?
     
  9. Hallo

    kann es wirklich sein, des es hier niemand gibt der


    Hallo

    kann es wirklich sein, des es hier niemand gibt der mir helfen kann?
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    das w

    das wären mind 35MB zeug.. die sind sehr dick..
    habs zzt nur in "papier".. irgendwo hatte ich mal nen service manual als pdf sammlung .. aber 35MB ist halt doch recht viel,..

    die kopierorgie könnt ich mir zzt nicht reintun..
    er ist aber wirklich nicht soo schwer zu beidenen, solanf du nur die normalen sachen benutzt, kann ich dir im 2fel auch hier im forum sagen, was du machen musst.. hab das manual bis jetzt auch nichtmal gelesen.. und jahrelang hatte ich auch keins..
     
  11. @MooGulatoR

    Du erw


    @MooGulatoR

    Du erwähnst auf der Sequenzer seite das der matrix 12 eine modulationsmatrix page hat, daher der name matrix12 und nicht xpander12 wo finde ich die?

    Im netz habe ich schon xpander anleitungen gefunden aber keine matrix12.

    Gibt es noch weiter unterschiede im manual zwischen den beiden, dann könnte man ja mit einer xpander anleitung auskommen.

    Gibt es bei Matrix12 die möglichkeit den Detune parameter der VCO zu modulieren?
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    die ist im MISC menu, genauer: NAME menu, Mod Routings ist d

    die ist im MISC menu, genauer: NAME menu, Mod Routings ist dort untergebracht..

    im xpander gibts diese sektion nicht, nur im Matrix12..

    der m12 ist auch im Wesentlichen identisch mit dem Xpander, nur gibts natürlich mehr Zonen im m12 ..

    achja: Detune ist nicht modbar, das musst du über freq machen, ist aber fein genug..

    hat übrigens kaum ein synth, detune ist fast immer kein modziel..
     
  13. Sams

    Sams -

Diese Seite empfehlen