Aufgabe: TRIGGER-Expander

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Cyborg, 15. Oktober 2012.

  1. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo

    Hat schon mal jemand zusätzliche "Selected Trigger" Out für den Dotcom Q960 Sequencer gebaut?
    Da muss man eigentlich nur ein paar Schalter nebst Dioden verwenden und hat zumindest schon mal selected Gates.
    das Problem: wenn man 2 aufeinander folgende Steps auswählt, wird nur ein langes Gate erzeugt, keine 2 Trigger. Da muss aleo irgendwas mit einem Timer passieren.

    Bei dem anderen Dotcom Sequencer sehe ich als fast-elektronil-Bastel-Laie noch mehr Probleme. Ich hatte eigentlich gedacht, die LEDs "anzuzapfen" und dann mit einem Transistorschalter die Gates zu erzeugen. Ich scheitere aber schon daran dass die LEDs des Sequencers merkwürdig gesteuert werden.

    Egal, lange Rede.. hat jemand schon mal an eine solche Trigger-Erweiterung gedacht oder sowas gebaut?
     
  2. JuBi

    JuBi aktiviert


    Hi,
    hab schon drüber nachgedacht aber noch nicht umgesetzt, ua. weil ich einen Moon Modular Triggersequenzer nutze, der macht ja das gleiche nur viel flexibler.
    Zu deiner Frage, warum nicht ein CR-Glied (6dB Hochpass) dahinter setzen? Die Ontime kannst du mit der bekannten Formel f=1/2*pi*R*C wobei T=1/f ist berechnen. Erklärung hier, nach Spannung über den Widerstand schauen: http://www.techniklexikon.net/d/rc-glied/rc-glied.htm
    Für den Rechnungskram gibt es auch eine Site: http://www.elektronik-labor.de/OnlineRe ... tante.html danach gibt ein 1000nf Kondensator und ein 10k Widerstand eine Konstante von 10ms, meint der Pegel fällt in 10ms auf 77%, falls das reicht. Zu beachten ist das die folgenden Eingänge hochohmig sein sollten, sonst bricht die Spannung ein, oder einen Buffer dahinter setzen.
    BTW der Q119 hat hinten einen Erweiterungsport, die Belegung findest du in der .COM Yahoogroup, allerdings gehört noch eine Dekodierschaltung dahinter bevor dort Einzeltrigger heraus kommen, hatte mal mit einen Layout dafür angefangen, aber............

    Gruß,
    JuBi
     
  3. Q960

    Q960 aktiviert

    Für die Gate to Trigger Schaltung kannst du auch ein AND verwenden.
     
  4. JuBi

    JuBi aktiviert

    hab meinen Schaltplan wieder gefunden, falls du Interesse hast das zu layouten :floet: ;


    [​IMG]
     
  5. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Interessant, kannst Du mal genauer beschreiben wie? BTW: PEG läuft...
     
  6. Brother303

    Brother303 aktiviert

    Hi,

    Yeah,cool!

    Geiles Modul,oder?

    :phat:

    LG
    Greg
     
  7. Q960

    Q960 aktiviert

    Ich hatte zu 5he Zeiten ein Kl.-Logik Modul. Ich habe die eingehende clock und das Gate in eine and Schaltung geschickt. Wenn beides aktiv ist erhältst du einen trigger!
     
  8. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    [Loriot] ACH! [/Loriot]

    Das Problem ist, ich kann nur ganz simple Schaltungen selbst entwerfen. Schau mal bei mir auf der Website
    http://www.cyborgs.de/synthesizer/music_start/music_frameset.html
    und wähle im Menue "PROJEKTE" aus und dann "GATE SELECTOR"
    Dort ist das ganze Ding beschrieben. Schön wäre es wenn das nicht nur Gates wären,
    Also ich bräuchte schon eine wirklich funktionierende Schaltung nebst PCB-Layout.

    Sowas (also Bauprojekte) sollte man im Forum für alle veröffentlichen, das hatten ja schon viele angeregt. Draus geworden ist aber nicht viel.
    Nächste Anregung: die Yusynth-Module überarbeiten und die verbesserten Module veröffentlichen.
    Lohn= Ruhm?
     
  9. a.xul

    a.xul -

    Du hast die Trigger Erweiterung gar nicht mehr eingebaut oder? Prinzipiell hat q960 recht mit seinem AND:

    Nimm die ankommende Clock und das Gate und gehe mit beiden in eine AND-Schaltung. Der Ausgang ist dann der Trigger, wobei der immer so lange geht wie die Clock.
    Falls du dafür eine Schaltung benötigst, suche ich bei Gelegenheit was für dich raus. Gar nicht lange her, da habe ich das mit Transistoren gelöst...
     
  10. Q960

    Q960 aktiviert

  11. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    (1) 74HC04: ist doch ein HexInverter. Und der macht dan naus 'nem Gate einen Trigger???
    (2) yep, der PEG findet seinen Weg in jeden Patch. Und das, bevor ich die Beispiele der Anleitung ausprobiert habe. Geiles Ding...
    (3) Hmmm, Clock + Gate in And,also And geht auf High, wenn beides High ist, kann ich da nicht gleich die Clock nehmen?

    Und sorry, dass der Fred etwas aus dem Ruder gelaufen ist..
     
  12. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    ein Bekannter hatte mir mal das empfohlen....

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen