Musik banalytic (sound & visuals): visions of pain particles [suicide I]

betadecay

betadecay

Dronemaster Flash
Ups, das wusste ich nicht, als ich meinen Kommentar auf Soundcloud schrieb. Übel...
 
ACA

ACA

||||
Ich mache jetzt mal kein Daumenhoch. Nicht das es falsch rüber kommt.

Das Stück mit Video gefällt mir. Leider ist die YouTube Qualität nicht so gut.
 
ACA

ACA

||||
Videoqualität. Wegen der schnellen Bilderwechsen kommt die YT Komprimierung ans Limit.

Damit hatte ich auch schon öfters zu kämpfen.
 
tichoid

tichoid

Maschinist
vor einer woche hat sich mein bester freund umgebracht... in memoriam.
oh, das tut weh.. aber ich kenne das- einer meiner Freunde hat sich vor einigen Jahren umgebracht, das macht mich heute noch fertig und ich trauere noch immer um ihn..
 
Zuletzt bearbeitet:
Kevinside

Kevinside

|||||
Verstörende Klänge, die viel sagen und dennoch so verloren erscheinen...

Konnte man eigentlcih erahnen, daß dein Freund diese unabänderliche Entscheidung getroffen hat...

Mein Beileid für deinen Verlust... Das Schlimme daran ist und die damit verbundene geradezu ekelhafte Konsequenz bleibt... Das Leben geht weiter und weiter und weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
banalytic

banalytic

||||
oh, das tut weh.. aber ich kenne das- einer meiner Freunde hat sich vor einigen Jahren umgebracht, das macht mich heute noch fertig und ich trauere noch immer um ihn.. hab ihm das Stück 'Shortcut' gewidmet
ja. das wird wahrscheinlich nie ganz aufhören... die intensität ändert sich womöglich... vielleicht magst du 'shortcut' teilen?


Klingt wie vom Soundtrack des leider gecancelten ALIEN 5...

Verstörende Klänge, die viel sagen und dennoch so verloren erscheinen...

Konnte man eigentlcih erahnen, daß dein Freund diese unabänderliche Entscheidung getroffen hat...

Mein Beileid für deinen Verlust... Das Schlimme daran und eine geradezu ekelhafte Konsequenz ist... Das Leben geht weiter und weiter und weiter...
danke für deine worte @Kevinside zum sound & den verlust... du hast recht. es geht alles weiter, als ob nichts wäre, aber nichts wird mehr so sein wie es war. & ich habe ebenso ehrfurcht vor seiner entscheidung & respektiere sie...
 
tichoid

tichoid

Maschinist
vielleicht magst du 'shortcut' teilen?
nein, ich hab das wieder rausgenommen... ich wollte in diesem traurigen Thread nicht 'spammen'.. ist ja kein richtiges Spam aber wenn ich sowas lese, holen mich auch meine Erlebnisse wieder ein und man fängt an zu labern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kevinside

Kevinside

|||||
@banalytic

Wiegesagt es tut mir sehr leid... Verlust ist leider ein Grundkonzept unserer Existenz. Wir verlieren und vermissen alle Menschen, die vor uns gehen...(Eltern,Freunde usw...) Der Suizid spielt leider dabei immer eine besondere Rolle, da man im Gegensatz zum natürlichen Verlassen dieser Welt, sich immer fragt: Warum... Was ist der Grund; Hätte es nicht eine andere Möglichkeit geben können. War unsere Zuneigung nicht stark genug, um ihm zu retten... Diese Fragen bleiben, obwohl auch hier die Zeit zwar nicht die Wunden heilt, aber eine Narbe vielleicht bleibt, die man über die Jahre nicht mehr wahrnimmt... Du bringst es auf den Punkt... Es wird nie mehr so sein wie zuvor... Das bringt der Verlust mit sich... Man lernt in solcher Zeit, selber wieder stark zu sein und man wird sich sehr wohl bewusst, was es bedeutet zu leben, wenn ein anderes erloschen ist... Trauer ist wichtig und noch mehr muss die Erinnerung bleiben... Niemand hat es verdient, vergessen zu werden... Behalte alles mit ihm im Gedächtnis, denn dann bleibt ein kleiner Teil erhalten.... Ich wünsche Dir alles Gute und viel Glück...
 
banalytic

banalytic

||||
danke @Kevinside zum glück standen wir uns sehr nahe. ich kann seine entscheidung nachvollziehen. das macht es einfacher sie zu akzeptieren, weil es nicht völlig unverhofft kam... danke jedenfalls für deine worte, deine anteilnahme!
 
verstaerker

verstaerker

|||||||||||||
das video und die Musik wirken. Etwas verstörend. Das ist gut.

Insgesamt ist es mir dann doch etwas zu minimalistisch, die Bilder zu anstrengend .. die Momente wo sie mit der Musik im Einklang sind sind toll .. das würde ich mir mehr wünschen. Weniger Geflacker. Gezielter.
 
banalytic

banalytic

||||
@verstaerker - viele dank, wie stets, für deine offene, ehrliche kritik! :nihao:
 
Kevinside

Kevinside

|||||
Manchmal muss man "zittern" und agressive Töne kreieren... Es ist mir ein ehrlicher Ausdruck des verlassen seins... Im emotionalen Kontext ist diese Klangstruktur genau richtig...denn sie ist wahrlich ehrlich...Kein Kitsch, sondern Wahrhaftigkeit...
 
 


News

Oben