behringer eurorack analog mixer Rauschen ??

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von MisterX, 10. August 2010.

  1. MisterX

    MisterX Tach

    hallo,

    hab das problem das bei meinem mischpult beim pegel von 0db brummen mit bischen rauschen auftritt!

    ich muss dazu sagen das die kanäle 1-3 nicht funktionieren bzw kommt kein signal ! Wenn ich jetzt einen der kanäle anschalte habe ich ein richtig heftig lautes rauschen auf dem gesamten mixer !?

    habe das pult schon zerlegt und mal vorsichtig gereinigt mit wattestäbchen , brachte aber kein erfolg!

    Bei kanal 4 auf der platine unter dem mikro eingang habe ich eine stelle dunkelgraue kleine ablagerungen gefunden , ein beinchen von dem mikroeingang hatte auch einen rusartigen dunklen fleck , habe das alles sauber gemacht aber hat kein erfolg gebracht !

    Was kann ich noch machen , gibt es irgend ein reinigungsspray mit dem man die komplette platine einsrühen kann ??
     
  2. Phil999

    Phil999 bin angekommen

    wenn es sich um verbrannte Teile handelt, sind sie besser auszuwechseln. Mit neuen gleichen Bauteilen kann der Mixer möglicherweise wieder vollständig flott gemacht werden.
     
  3. kl~ak

    kl~ak Tach

    bei einem freund steht das gleiche modell - mit :D genau den gleichen problemen

    keine ahnung was die da bauen aber der micsher ist echt von tag zu tag schlechter geworden und der hat nun wirklich nichs zu tun gehabt. man konnte richtig zusehen wie der stirbt.


    ich würde kein geld reinstecken sondern mir den mackie 104vlzpro holen und gut - oder was besseres.


    grüße jaash
     
  4. Wenn der Mixer vor ca. 3-4 Jahren produziert worden sein sollte, dann stammt er aus einer Phase, wo die relativ neu aufgebaute "Behringer City" in China nichts als Ärger machte - und jede Menge Schrott produzierte. Das miese Image bei Kunden und Händlern war vermutlich auch einer der Gründe, warum die Serie in "Xenix" umgetauft wurde - jedenfalls, die aktuellen Mixer-Modelle von Behringer sind deutlich erträglicher. Nun, aber dafür auch nicht mehr die totalen Preisbrecher im Markt. Und im Zweifel, wenn es beim Neukauf nicht um den letzten Heller geht, würde ich trotzdem eher zu Yamaha-Mixern u.ä. raten - jedenfalls im Grundsatz.

    Wenn du selbst kein ausgewiesener Bastler bist, würde ich an dem Ding rein garnichts machen - sondern ihn in der Bucht verhökern, als defekt. Du wirst staunen: Für defekte Behringer Mixer bekommt man meistens sogar noch 50-70 Prozent des Preises, den der Mixer in intakten Zustand gebracht hätte.

    Also: Klappe zu, Schrauben rein - und dann gleich in die Bucht geschmissen!
    :mrgreen:
     
  5. Iiiihh schon wieder Elekro Müll, bald heisst es dahinten nur noch schrott-bay !! :mrgreen:
    Die Behringer Euroracks sind bekannt das sie nicht gerade total rauscharm sind, und die Abnützung und das Alter hielft da natürlich auch nicht.
    Wie alt ist den dein Mixer schon ?Wiel lange benützt du ihn? Welches Model ?
     
  6. Catnip

    Catnip Tach

    Das Eurorack 2004a kam glaube ich ende 90er/anfang 2000er raus, also schon älter als 3-4 Jahre. Ich schließe mich L. Lammfromm an: Verkaufe es, Du wirst Dich warscheinlich nur herumquälen und bei Reperaturen draufzahlen.
    Lege noch etwas Geld drauf und kauf Dir was zuverlässiges (ist nicht als allgemeines Iiih-Behringer zu verstehen!), gut erhaltenes gebrauchtes. Neben Mackie VLZ und Yamaha sind bei älteren Kompaktmixern (ca. Mitt-90er) die Soundcraft Spirit Folio Mixer ganz interessant. Klingen gut und sind gut ausgestattet (z.B. ... Folio RAC PAC oder Folio 12/2).
     
  7. das ist vollkommen normal :supi:
     
  8. MisterX

    MisterX Tach

    das leise brummen tritt nur auf wenn ich was an line angeschlossen habe ! Wenn ich meine Hand drauf lege ist das brummen weg!

    Das Mischpult ist richtig lustig das rauschen ist jetzt weg , zuvor musste ich die Kanäle 1-3 auf solo stellen damit das laute Rauschen auf dem gesamten mixer weg ist , jetzt ist es auch so weg , voll lustig das teil :mrgreen:

    ich habe jetzt lediglich ein leichtes rauschen wenn ich den Master voll pulle auf drehe aber denke das ist normal.

    Mir kommts so vor als wäre es ein ganz simpler fehler. Naja klar das ding werd ich noch ne weile benutzen , auf die drei mono kanäle kann ich verzichten und dann werd ichs verkaufen.Möchte wetten ein Elektronik Profi macht das Ding ruck zug wieder flott!
     
  9. Du hast das richtige Forum gefunden, es wurde durch Sequencer.de telepathie repariert ... ;-)
     
  10. Das ist schon vielen Usern passiert. Das Funktionsprinzip ist so ähnlich wie bei einer Séance, nur mit dem Unterschied, dass es für die Wirksamkeit darauf ankommt, möglichst viele Forumsteilnehmer mit hohem Beitragscount zusammen zu bekommen. Auch wegen der berühmten Forumstelepathie ist es immer gern gesehen, dem Betreiber dieses Forums, Moogulator, Spenden zukommen zu lassen, und seien sie noch so klein - das ist gut für die Energie....

    (berühmtestes Beispiel ist dabei unser westerwelle-bashing-kreativ-kontest. Seit wir den angefangen haben, rasseln die Umfragewerte für die FDP in den Keller)

    ;-)
     

Diese Seite empfehlen