Behringer TD-3 DF (Devilfish), MO (Modded Out)

Hat noch niemand LED-Präser in allen Farben Geschmacksrichtungen erfunden?
 
Wie wärs denn, das transparente Unterteil von Innen mit Sprühfolie zu beschichten? Ist auch wieder entfernbar. Farbe nach Geschmack, wer halt noch etwas Geblinke durchscheinen haben möchte, nimmt was helles. Wer nicht, der halt schwarz.
 
Wie deine Random-Basslines.

Ich wüsste auch nicht, wieso ausgerechnet ich mich jetzt herabgewürdigt sehen soll. Du bist doch unfähig zu komponieren.
 
Bei Thomann ist der TD-3-MO-BK nun mit einer Lieferzeit von 2-3 Wochen für 222€ vorbestellbar.
 
Ich hab mich auch schon satt an dem quitsche Entchen Gelb gesehen :xengrin:
Werde mir wohl einen von diesen Stickern bestellen. Venom oder Toxic, beide sehen wie ich finde geil aus.

 
hat jemand die silberne MO und könnte mir eventuell sagen, ob die beim betrieb auch so grauenhaft blinkt (wie die gelbe?)
 
Moin zusammen,
Ich hab seit ein paar Tagen ein problem mit meinem TD-3 MO. Wenn ich am Resonance Poti drehe kommt immer ein leises knarzen. Das kanrzen ist auch da wenn der TD-3 "warmgelaufen" ist. Ich denke das da dreck auf dem Poti ist. Hat das schon mal jemand gehabt und bekomme ich das mit Kontaktspray wieder in den Griff? Oder sollte ich doch mal den Support kontaktieren.
Gekauft hab ich den 9/22.
Falls ich den einschicken muss. Wie sind denn so die Erfahrungen mit dem Behringer Reparatur Service. Geht das bei denen Fix oder muss ich mich monate in geduld üben?
 
Wenn noch Garantie drauf ist, auf keinen Fall selbst schrauben.
Der Ansprechpartner für Dich ist ja dann eh' der Händler bei dem Du das gekauft hast.

Zum Thema "Kratzende Potis" (einschränken auf "nur in Titel suchen") wird die Suche hier im Forum sicher hinreichend Lesematerial liefern.


Und, nein, ich hatte noch keinen Kontakt zum Behringer Reparatur-Service.
 
wenn es da überhaupt einen gibt.. (kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen)

gerät wird über den händler oder bei B.. direkt umgetauscht.
repariert wird da nichts, denke ich.
 
Erstmal Danke für die Antworten.
Ich hab jetzt den Thomann support angeschrieben. Mal schauen was die sagen.

Was meint ihr wenn das teil nicht repariert aber ausgetauscht wird. Wie stehen die Chancen das ich, wenn ich ganz lieb nachfrage, dass Austauschmodel in schwarz bekomme.
 
Hab Antwort von Behringer bekommen....

Original Text:
"vielen Dank für Ihre E-Mail.

Knackende Potis sind oft verschmutzt, bevor wir ihn für eine Reparatur zurückholen, können Sie versuchen ihn mit Druckluft oder etwas Kontaktspray zu reinigen."

Von wegen Repertatur findet nicht statt 🤔
 
das wird ne standard antwort sein,
kann mir nicht vorstellen, das B... knackende potis austauscht,
vor allem bei einem gerät von wenigen hundert euro in smd technik.
aber davon ab, warum kontaktierst du nicht thomann einfach über die garantie...?
 
ups, da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Natürlich hab ich Thomann kontaktiert und die Antwort ist auch von denen.
Sorry für die Konfusion! 😇
 

Similar threads

H
Antworten
11
Aufrufe
704
KomaBot
P
Antworten
0
Aufrufe
193
Poltergeist
P
Shellfishbeat
Antworten
9
Aufrufe
804
Shellfishbeat
Shellfishbeat
dbra
Antworten
18
Aufrufe
923
Perry Staltic
Perry Staltic


News

Zurück
Oben