Bernd-Michael Land -Musiker, Klangkünstler und Sounddesigner (hauptberuflich)

2018-213-Bernie-800x533.jpg


Geboren in 1954 in Frankfurt/Main.
Bin seit den frühen 70er Jahren mit musikalischen Projekten im Bereich der elektronischen Experimentalmusik und Klangkunst aktiv.

Das musikalische Spektrum ist in den Stilrichtungen Ambient, Chill Out, Electronica, Electro, Field-Recording und Klangkunst einzuordnen.

Mehr über mich unter den folgenden Links:

Homebase: http://bernd-michael-land.com/
Aliens-Project / Newsblog (Studio&more): http://aliens-project.de/blog/
Aliens-Project / Homepage und Archiv: http://www.aliensworld.de/
Thau-Music / Homepage: http://thau-music.com/
Bembeltechno / Homebase: http://www.bembeltechno.de/

Bernd-Michael Land / official: https://www.facebook.com/bernielandmusic
Bernd-Michael Land / privat: https://www.facebook.com/berndmichael.land
Bernd-Michael Land / Seite der Fans: https://www.facebook.com/groups/bmlfans/
Thau / official: https://www.facebook.com/THAU-394651990682016/
Aliens-Project / official: https://www.facebook.com/aliensproject

Bernd-Michael Land / Youtube: http://bernd-michael-land.com/musik-video/
Bernd-Michael Land / Soundcloud: https://soundcloud.com/bernd-michaelland
Aliens-Project / Last.FM: http://www.last.fm/de/music/Aliens-Project
Aliens-Project / MySpace: https://myspace.com/alienzworld

Bernd-Michael Land in der Kulturdatenbank der Bundesrepublik Deutschland: http://kulturportal.de/-/kulturschaffende/detail/77051
THAU in der Deutschen Nationalbibliothek: http://d-nb.info/1071415824
Bernd-Michael Land in der Deutschen Nationalbibliothek: http://dnb.info/gnd/135521076
Aliens-Project in der Deutsch. Nationalbibliothek: http://d-nb.info/gnd/10343187-1

Bernie-02-800x534.jpg




 
Zuletzt bearbeitet:
D-Joe
D-Joe
...versucht zu seyn...
die ersten beiden Bilder sind wirklich schön!!!
Die wären doch schon ideal für ein CD Cover oder so was in die Richtung.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Eigentlich wollte ich ja die alte Antenne der ESA bei Michelstadt für das Cover nehmen.
Die Bodenstation ist ohne Zaun frei zugänglich, steht mit allen Gebäuden mitten auf der Wiese und gammelt so vor sich hin.
Leider wird das Objekt immer mehr von Vandalen zerstört, was sehr schade ist.
Allerdings ist das Ding seit der Pleite von ESOC in Privatbesitz und ich habe keine Genehmigung zur gewerblichen Nutzung der Fotos bekommen.

1920px-ESOC-Bodenstation_Michelstadt.jpg

Trauerspiel:
https://www.youtube.com/watch?v=SC0tylfT7O8
 
Otterl
Otterl
zwangserleuchtet
Habe hier noch selbst gemachte Pics von "Gerätschaften" aus der Mondlandezeit/Apollophase:
Tidbinbilla Tracking Station und einige überdimensionierte seltsame Weltraum-Horchkästen die man in Oz finden kann.
Dazu noch ein Observatorium in Neuseeland, mit all seinen Innenansichten, Archiven etc.

Wie sieht das bei diesen alten Fotos aus (Bilder wurden im alten Jahrtausend gemacht...):
Muß da auch Genehmigung eingeholt werden?
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Habe hier noch selbst gemachte Pics von "Gerätschaften" aus der Mondlandezeit/Apollophase:
Tidbinbilla Tracking Station und einige überdimensionierte seltsame Weltraum-Horchkästen die man in Oz finden kann.
Dazu noch ein Observatorium in Neuseeland, mit all seinen Innenansichten, Archiven etc.

Wie sieht das bei diesen alten Fotos aus (Bilder wurden im alten Jahrtausend gemacht...):
Muß da auch Genehmigung eingeholt werden?
Das Urheberrecht gilt natürlich auch nach über 20 Jahren noch, bei Musik sind es hier 75 Jahre.
Da es sich bei der Veröffentlichung um eine gewerbliche Nutzung handelt, würde ich mir für meine CD-Cover unbedingt vorher das schriftliche okay beim Urheber oder Verlag einholen.
Die Strafen sind bei Verstössen gerade im Ausland manchmal recht hoch und ich möchte nicht wegen sowas die gesamte Produktion einstampfen müssen.
Oft stehen coole Sachen in Museen, aber da ist Fotografieren meist verboten und das darf man auch nicht frei verwenden.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Mal wieder bisschen was aus der überregionalen Presse.

Bernd-Michael Land – Kontrast | Klangwerke
Eine kleine Plattenreview im neuen eclipsed Musik Magazin
WOW -8 von 10 Sternchen!

2021-10-22 eclipsed cov.JPG

2021-10-22 eclipsed.JPG


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bernd-Michael Land – Kontrast | Klangwerke
Eine kleine Kurzvorstellung im Good Times Rock Magazin

2021-10-22 Good Times cov.JPG


2021-10-22 Good Times Kurzvorstellung.JPG
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Bernd-Michael Land im Künstlergespräch

Am 30. – 31.10.2021 findet in Rodgau Nieder-Roden (Bürgerhaus)
die Rodgau Art 21 (Rodgau Art 20 reloaded) statt.

Bernd-Michael Land lädt interessierte Menschen zu einem persönlichen Künstlergespräch ein.
Seine musikalischen Werke können dort handsigniert / mit Widmung auf CD oder DVD erworben werden.


Anm.: Die ursprünglich geplante 6-Kanal Klanginstallation „Rodgau Field“ kann coronabedingt aufgrund der räumlichen Gegebenheiten nicht aufgeführt werden.

2021 Rodgau Art.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D-Joe
D-Joe
...versucht zu seyn...
Hallo Bernie, ich sehe da einen SOLAR 50 Aufkleber auf einem deiner Cases, hast du den Solar 50???
... cooles Set!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Hallo Bernie, ich sehe da einen SOLAR 50 Aufkleber auf einem deiner Cases, hast du den Solar 50???
... cooles Set!!!
War wirklich ein "cooles" Set, mir sind vor Kälte bald die Finger abgefallen. :cool:

CloseUp-Solar50-800x533.jpg


Jo, hab den Solar50 in schwarz, ist ein cooles Maschinchen.
 
D-Joe
D-Joe
...versucht zu seyn...
War wirklich ein "cooles" Set, mir sind vor Kälte bald die Finger abgefallen. :cool:



Jo, hab den Solar50 in schwarz, ist ein cooles Maschinchen.


Dachte ich mir, der Wind ist ja im Video sichtbar... da "wachelts" !

So ein Solar50 würde mir auch ziemlich gut tun,
hab leider noch nie einen gebraucht gesehen, ich glaub die gibt keiner mehr her?!
Machst du viel mit dem Solar50?

Bei deinem Set find ich die Kameraeinstellung, wo man dich von hinten mit dem Berg- Panorama sieht, absolut gelungen!
Das hat was, die Gongs, die Berge,...

BIN BEGEISTERT!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Dachte ich mir, der Wind ist ja im Video sichtbar... da "wachelts" !
So oben auf dem Berg pfeift der Wind ganz gut, da wackeln sogar die großen schweren Gongs.
Und wenn man sich mehrere Stunden dort aufhält, wird man schon etwas steif.
Meine lieben Kollegen haben ja später gespielt, beim Sonnenuntergang und nachts, das
war auch eine tolle Kulisse. Allerdings war es dann noch kälter und sehr feucht durch den Nebel,
die hatten echt Angst um die Elektronik.
Einfach mal reinschauen, hier sind noch viele andere Videos vom RadarVision:

So ein Solar50 würde mir auch ziemlich gut tun,
hab leider noch nie einen gebraucht gesehen, ich glaub die gibt keiner mehr her?!
Machst du viel mit dem Solar50?
Die werden immer nur in kleinen Serien gefertigt und sind oft schon vor der Auslieferung verkauft.
Gebraucht sind die sicher schwer zu bekommen. Ich hatte das Glück, das Einer wieder abgesprungen ist
und so konnte ich einen ergattern. Wolltre eigentlich einen in gelb haben, aber egal.
Klingt sehr schön, super für lebendige Drones, nur das Tunen der vielen Oszillatoren dauert einen Moment.
Aber er bleibt dann auch recht stimmstabil, sodas man auch sehr feine Schwebungen damit machen kann.
Super solide gebaut, alles robust, so wie man es aus Russland auch von Soma gewohnt ist.

Bei deinem Set find ich die Kameraeinstellung, wo man dich von hinten mit dem Berg- Panorama sieht, absolut gelungen!
Das hat was, die Gongs, die Berge,...

BIN BEGEISTERT!!!!
Vielen Dank!
Das Kamerateam waren Profis, die haben einen guten Job gemacht.
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
2021 Rock&Pop.jpg
Wurde für den
39. Deutschen Rock & Pop Preis 2021
nominiert.

Kategorien:
Bester Electronic Artist
Bestes New Age Album
Bestes Booklet/Inlaycard (3x)
 
Jeltz
Jeltz
zerfrettelter Grunzwanzling
Schöne Performance :phones:

Das Kamerateam waren Profis, die haben einen guten Job gemacht.
Definitiv - man achte bei "Pink" auf den Kameramann: bei ca.2min:22s taucht der im Video plötzlich aus dem Nichts auf und verschwindet wieder im selbigen :schwachz:

B.t.W: Glückwunsch zur Nominierung :prost:
 
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
Schöne Performance :phones:


Definitiv - man achte bei "Pink" auf den Kameramann: bei ca.2min:22s taucht der im Video plötzlich aus dem Nichts auf und verschwindet wieder im selbigen :schwachz:

B.t.W: Glückwunsch zur Nominierung :prost:
ich glaube der wollte nicht im Bild sein und da hat er sich rausgemischt. Danach gings wohl nicht mehr.
Aber vielleicht ist das auch nur ein magischer kalter Berg, wo sich die Zeitachsen etwas verbiegen.
 
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
ich glaube der wollte nicht im Bild sein und da hat er sich rausgemischt. Danach gings wohl nicht mehr.
Aber vielleicht ist das auch nur ein magischer kalter Berg, wo sich die Zeitachsen etwas verbiegen.
Hey - zu Zeiten von Kirk, Spock und Bones/Pille wären die stolz gewesen, wenn sie bei den Dreharbeiten so einen coolen Effekt hinbekommen hätten :lol: :mrgreen: !
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben