Bestellung bei Marc Baraille

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 17. Oktober 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kurze Frage: Hat die Rückantwort einer Kaufanfrage der Platinen bei Marc Baraille bei euch auch so lange gedauert. Ich weiß ja , daß man die kleinen Firmen schön in Ruhe lassen soll. Aber ich hätte so gerne ein paar Platinen von ihm und warte schon seit ca. 10 Tagen auf eine Antwort. Im Urlaub? Krank? Wie war es bei euch?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das Wort Firma ist da oft übertrieben, imgrunde sind das alles so Hobbybastler wie wir hier auch.. Muss man mehr Geduld haben..
     
  3. C0r€

    C0r€ Tach

    Der Thomas hat doch immermal Kontakt mit Marc, den könntest du mal anrufen, vielleicht weiß er mehr oder hat seine Telnr.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der is keine Firma, der macht das echt nebenbei als Hobby.

    Vielleicht isser gerade echt krank oder im Urlaub.

    No hurry. Dauert dann eh noch ein bißchen mit den Platinen
    (Geld überweisen -> Geld ankommen -> Platinen erstellen -> Platinen abschicken)
     
  5. tomcat

    tomcat Tach

    Er ist zeitweise mal nicht erreichbar. Kann vorkommen. Wenn er da ist antwortet er schnell.

    Btw. weiss irgendwer ob der die neuen DBX VCA Platinen schon fertig hat? Die wollte er neu layouten und hat deswegen keine alten mehr gemacht.
     
  6. A Propos DBX VCA:

    - ich habe hier das kleine Problem mit dem PAD, wie werden die SPDT switches verkabelt ??

    - habe noch zwei DBX Chips hier liegen, die kompatibel mit dem THAT's sind und NOCHMAL ein stück besser klingen. stückpreis 7 EUR ... wer lust hat
     
  7. Ich warte auch schon seit gut 3 Wochen auf eine Antwort von Marc.

    Mike
     
  8. Kann ich überbieten: 5 Wochen :sad:
     
  9. OK, du hast gewonnen!

    Gibts nicht noch irgendeine andere Kontaktmöglichkeit zu Marc?

    Mike
     

Diese Seite empfehlen