Kaufhilfe bestimmtes USB/MIDI Keyboard mit Minikeys gesucht

Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
USB dürfte Class Compliant sein, ich musste beim Reface DX keine Treiber installieren.
 
microbug
microbug
MIDI Inquisator
Kurze Zwischenfrage, auch ein bisschen on topic: Gibt's eigentlich so etwas wie Midi-Channel-Umschaltboxen, die man hinter ein Keyboard klemmen könnte?

Nicht als einzelne Box mit dieser einen Funktion. Die iConnectivity Interfaces können Kanäle umdefinieren, der Blokas MIDIHub kann sowas, die Bome Box sicher auch und die MIDITemps können sowas ebenfalls. Es gab auch früher mal sogenannte Masterkeyboard Controller, die ebenfalls sowas konnten, die findet man aber nur noch gebraucht. Ob Anateks Pocket Serie sowas dabeihatte, weiß ich nimmer, die versorgen sich aver illegalerweise aus MIDI mit Spannung und sind noch auf 5V ausgelegt und laufen daher an fast keinem aktuellen Gerät mehr.
Wer sowas als einzelne Box will, muß sich da mit Arduino was bauen, evtl.
 
JanJansen
JanJansen
|||
M-Audio Oxygen Mini Pro: nur mit Software einstellbar
Sicher? Ich lese das anders:

Channel:
Select the global channel (Global) to use the channel assigned in the GLOBAL SETTING
menu, or a specific channel (Channel 1–16).
• Global: Will send on the global MIDI channel. The Global MIDI channel is assigned in the
GLOBAL EDIT SETTINGS menu.
• Channel 1–16: Will send on a specific MIDI channel.
 
microbug
microbug
MIDI Inquisator
Hm. Wozu ist der Global Channel denn gut?

Inzwischen steht das Yamaha CBX-K1 hier. Nettes Ding, hat sogar einen Clockgenerator und Start/Stop Funktion drin, aber die Tasten sind definitiv eine Nummer zu klein für mich.

Falls jemand das Yamaha haben möchte: PN.

Ich habe nach etwas Suche tatsächlich noch ein Midiplus X3 Mini bei einem polnischen Händler aufgetrieben, mit dessen Tastatur ich sehr gut klarkam.

Das Oxygen Mini Pro scheint allerdings grad noch technische Probleme zu haben, wenn man der bislang einzigen Rezension bei Thomann glauben darf.
Die Tastatur sieht zudem genauso aus wie die der Keystation Mini 32, welches ich schonmal hatte und genauso ein Kurzhuber ist wie das Yamaha.
 
Zuletzt bearbeitet:
microbug
microbug
MIDI Inquisator
Kleines Update: Das Midiplus ist immer noch nicht hier, dafür habe ich mal das Oxygen Pro Mini ausprobiert. Die Tastatur ist erstaunlich gut, kein Kurzhuber wie das Yamaha, allerdings umständlicher Kanalwechsel und die Laufwerkstasten lösen jedesmal eine Note am Deluge aus (start/stop geht aber), was sehr seltsam ist. Die restliche Hardware ist ebenfalls erstaunlich solide, geht aber trotzdem wieder retour, aus diversen Gründen.
Es wäre genug Platz für eine echte DIN Buchse gewesen, aber was verbauen die? eine fuckin' Miniklinke und liefern nichtmal einen Adapter mit.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben