claps grooven besser auf 1 und 3

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von lfo2k, 3. Juli 2014.

  1. lfo2k

    lfo2k Tach

    hallo, :)

    ich hab grad ein minimal-dub track in der pipeline, und folgende frage:

    ich setzte die claps immer auf die zählzeiten 2 und 4. so ist es normal, so kenne ich es. bei diesem track den ich gerade mache, groovt alles allerdings besser wenn die claps auf der 1 und 3 sind.

    ich fühl mich nur komisch dabei die claps auf 1 und 3 zu haben, statt auf 2 und 4 :D

    ist musikalisch irgend etwas daran auszusetzen, sie auf der 1 und 3 zu haben???
     
  2. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    Nö - ich denke das ist kein Problem.
    Du hast die Rhythmik um ein Viertel nach hinten verschoben.... Wenn es Dich zu sehr irritiert, könntest Du zBsp. einfach alle Notenwerte der Instrumente im Pattern 1/4 nach vorne "schieben", dann siehts wieder "normal" aus und groovt genauso....


    :peace:
     
  3. Klatschen auf die 1 und die 3 ist ein Menschliches Grundbedürfnis. Glaube einem Spezialisten:

    [​IMG]

    :rofl:
     
  4. Ermac

    Ermac Tach

    In letzter Zeit verwende ich gern unterschiedliche Patternlängen in einem Song, die jeweils von der "eigentlichen" Länge abweichen. Dann verschieben sich die Schwerpunkte des Taktes im Verlauf des Tracks und das Problem "1&3 oder 2&4" stellt sich gar nicht.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn claps auf 1 und 3 besser grooven hat das was mit dem beat zu tun und nicht mit den claps.
    jm2c,p
     
  6. Snitch

    Snitch Tach

    ich setz die kick schon seit jeher auf 3, 7, 11, 15

    -----------------------------------------------------------------------------------

    ▒ ▒ █ ▒ │ ▒ ▒ █ ▒ │ ▒ ▒ █ ▒ │ ▒ ▒ █ ▒

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Irgendwie hatte ich immer das gefühl dass man auf die weise ganz automatisch groovendere rythmen programmiert.
     
  7. lfo2k

    lfo2k Tach

    danke :)

    ja ich denke ich hab ein element reingefrimelt, welches den rythmus verschiebt. Ich versuch das mal :)

    looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool. hast nicht unrecht. immer bei musik sendungen mit publikum zu sehen. die klatschen immer brav auf der 1. Grovt in dem fall aber meistens nicht die bohne.

    ich hab mich schon immer gefragt, warum das die musiker nicht aus dem takt bringt, die da performen :D :D

    das klingt sehr interessant, übersteigt jedoch mein musikalisches verständnis :D

    meine formulierung war nicht ganz richtig ;-) selbstverständlich grooven die claps an sich nicht besser. aber ich denke es ist klar was ich meinte :D
     
  8. lfo2k

    lfo2k Tach

    wenn du mich nicht auf den arm nehmen willst, würde mich interessieren warum du die kick auf diese zählzeiten setzt. hyper-swing-rock?
     
  9. Gibt viele Acts die das als Stilmittel einsetzen. Die ganze Breakbeat szene ist geprägt von sowas. Teils auch einige HipHop sachen aus den 80's.

    Also ich kenn das zumindest mit den Sideclaps. Mach ich auch zu hauf selbst seit ich die TR8 habe (die heilige TR8, möchte ich anmerken) :phat:

    Besonders cool setzen das Puscifer ein auf den Conditions of my parole Album ein.
     

  10. Musikalisch gesehen aber nicht gerade uninteressant!
     
  11. dbra

    dbra Weltenbummler - Superstar - Frauenheld

    Da fällt mir spontan Atom Hearts 27th Autumn ein. Geiler Track!
     
  12. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Mit der Clap auf 1 und 3 bewegst du dich - wie Florian schon richtig anmerkte - in sehr gefährlichem Fahrwasser.
     
  13. Snitch

    Snitch Tach

    nein ich will dich nicht auf den Arm nehmen. Es ist auch musikalisch kein bisschen bisschen anders als 1, 5, 9, 13 mein Beat-Raster ist nur eben insgesamt um 2 Steps verschoben.
     

Diese Seite empfehlen