Clockwork Blue (Flame Clockwork,Doepfer Modular,Attack,Blue)

Dieses Thema im Forum "Demos / Reviews" wurde erstellt von Mr. Roboto, 29. Mai 2008.

  1. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Ich habe letzte Woche ein Youtube Video eingestellt mit einer kurzen Demo zum Flame Clockwork in Verbindung mit einem Doepfer Modularsystem (angesteuert vom Clockwork über Gate/CV) und einer Waldorf Attack/Rob Papen Blue Kombination (angesteuert vom Clockwork über MIDI).

    URL: http://www.youtube.com/watch?v=nJvFYG71dig

    Andere Sequencer wurden hierbei nicht benutzt, ebensowenig wie ein Keyboard (braucht man eh' nicht, wozu gibt es LFO's?).

    Eine Frage die mich in diesem Zusammenhang noch interessiert ist die nach einer einfach günstigen oder besser kostenlosen Videosoftware, mit der ich auch einen neuen Audiotrack einsetzen (und auch zeitlich versetzen) kann.
    Cubase kann das leider nur in der Teuerversion und nicht in der von mir genutzen "Cubase Studio". Womit geht das denn am schnellsten?
    Bei dem Video ärgert mich nämlich, daß ich den Sound mit dem Kameramikro aufnehmen mußte und meine gleichzeitig aufgenommene WAV-Datei nicht als Ersatz einfügen kann.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Cool. Wollte mir das Ding eh genauer ansehen, aber das galt auch für den MIDIbox Sequencer und den..
     
  3. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Beim HK2008

    Du meinst beim HK2008, nicht wahr?
    Ja, ging mir auch so. Eigentlich wollte ich mir auch noch viel mehr ansehen und mit mehr Teilnehmern sprechen.
    Nächstes Jahr komme ich rein, schmeiß alles auf meinen Tisch und beschäftige mich den Rest der Zeit nur noch mit den Geräten, welche Andere so mitbringen.
     

Diese Seite empfehlen