Deine akustischen Instrumente (Bilder)

Soljanka

||||||||||
Re: Deine Gitarren (Bilder)

Auch wichtig: Puffreis.
Da kann man die Gitarre während der Bundarbeiten drauf ablegen und hat gleichzeitig immer eine kleine Nascherei parat.
 

Feedback

Individueller Benutzer
Re: Deine Gitarren (Bilder)

Und da ich schon mal am räumen und fotografieren bin, hier ein paar Exoten:
- Casio MG-500 - Latenzmäßig eine mittlere Katastrophe, klang aber als Gitarre gar nicht schlecht, darum oft gespielt, ich hatte halt keine Strat
- Casio DG-10 - irgendwann aus der Bucht gefischt, ich erinnere mich nicht mehr an die Latenz. Aber 6 gleich dicke Nylonsaiten, die auch gar nicht schwingen, sondern nur peck peck peck machen, sind schon gewöhnungsbedürftig
- YouRock 2 - funktioniert gut, hier gibt es jetzt gar keine Latenz mehr. Allerdings auch nur Saiten zum anschlagen, die "Saiten" über dem Griffbrett sind direkt damit verbunden, man drückt nichts mehr herunter, darum ist Saitenlage hier auch kein Thema. Extrem gewöhnungsbedürftig, weil man halt links gar keine Saiten mehr hat. Ich spiele sie manchmal in den Karma, funktioniert.
 

Anhänge

Feedback

Individueller Benutzer
kann man hier umtaufen

Warum heißt den ein Thread, der zu 2/3 aus E-Gitarren besteht, statt Deine Gitarren jetzt Deine akustischen Instrumente? Wir können ja gerne einen weiteren Thread mit Bildern unserer akustischen Instrumente füllen, aber der hier war mal für Gitarren gedacht.... :nihao:
 

Leroy

......


Squier modified Jazz Bass. Ich mag den, hab aber auch kaum Vergleichsmöglichkeiten. Bin auf jeden Fall zufrieden!

Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk
 
C

changeling

Guest
Ist das jetzt eigentlich ein Gitarren/Bass Thread?

E-Gitarren und E-Bässe sind nämlich überhaupt nicht akustisch und akustische Instrumente können noch ganz andere sein, wie z.B. Schlagzeug, diverse Percussions, usw..

Edit: Bezieht sich auf den momentanen Namen: Deine akustischen Instrumente (Bilder)
Der ist völlig falsch gewählt.
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
E-Gitarren und E-Bässe sind elektro-akustisch, sofern man akzeptiert, dass ihre nicht-elektrischen Komponenten ebenfalls Einfluss auf den Klang haben. ;-) Und in einem Synthesizer-Forum darf man nicht so fordernd sein, was Fachkompetenz in Bezug auf akustische, elektrische Gitarren usw. angeht. In einem Forum für akustische Instrumente würde ein Moog unter Orgeln stehen. Und Yamaha Montage wäre eine viel bessere Orgel als Moog. Und Minimoog wäre die schlechteste Orgel überhaupt, weil nur ein Ton, also eher was für völlige Anfänger oder Kinder. Für Kinder aber die Tasten zu groß. Reface YC daher die bessere Orgel als Moog. Und Holz hat beim Moog keinen Einfluss auf den Klang. Das wäre erst bei einem Leslie der Fall. 8)
 

Feedback

Individueller Benutzer
changeling schrieb:
Edit: Bezieht sich auf den momentanen Namen: Deine akustischen Instrumente (Bilder)
Der ist völlig falsch gewählt.
Hieß früher auch anders, aber ein Schlaumeier hat ihn umgetauft....nachdem es ein paar Beiträge etwas akustischer war... :heul:
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
changeling schrieb:
Doch, wenn der Thread vorher Gitarren Bilder oder ähnlich hieß.
Anscheinend wurde mit anderen Instrumenten, was keine Synthesizer sind, zusammengefasst. 8)
Ob Gitarre, Flöte oder ein Shaker - ist doch egal - was keine Synthesizer sind, landet hier - auch Klaviere (!), weil akustische Instrumente. :idea: Bitte postet Bilder von euren Klavieren - hier rein! :P

Bei Gitarren-Synthesizern wird allerdings problematisch... :lollo:
 
C

changeling

Guest
Dann wäre "Deine Non-Synth Instrumente (Bilder)" deutlich treffender.
 
C

changeling

Guest
Hmm, hab's an die Mods gemeldet, aber die wollten das wohl ned. :dunno:
 
Deine Nichtsynthesizer-Instrumente (Bilder)

Alles wo nicht Synthesizer drauf steht - hier hinein!

Meine Gibson SG, modifiziert (aka "verbastelt"): Schaller-Klemm-Mechaniken, Göldo-Schalter, Gibson P94-Pickup Hals, Gibson Angus Young-Pickup Steg.
Andreas
 

Anhänge

freidimensional

Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Xpander-Kumpel schrieb:
Sind das Santuren? :mrgreen:

- Santurae
- Santuri
- Santuristen
- Santuritae
- Santurata...
Santuren ist glaub ich richtig^^
Das dunkle gekauft, das helle und das helle Monochord/Koto sind Selbstbauten


Trigger schrieb:
ah, endlich mal wieder saiteninstrumente.. wo gibts den was zu hören ? :supi:
Hm ich hab damit schon länger nix mehr aufgenommen. Auf Zaunklaun hab ich noch zwei ältere Aufnahmen

src: https://soundcloud.com/freidimensional/santur alleine und

src: https://soundcloud.com/freidimensional/santurina recht betrunken mit meiner genau so betrunkenen Freundin am Mikrofon. Nicht so ganz ernst zu nehmen ;-)
Evtl. nehm ich die Tage mal was frisches auf...
 

Feedback

Individueller Benutzer
freidimensional schrieb:
recht betrunken mit meiner genau so betrunkenen Freundin am Mikrofon. Nicht so ganz ernst zu nehmen ;-)
Evtl. nehm ich die Tage mal was frisches auf...
Na das lass' sie mal besser nicht hören... :lollo:
Die Aufnahmen finde ich cool, auch die zweite hat durchaus was.... :nihao:
 
A

Anonymous

Guest
uiui, da hat wohl jemand fleissig geübt (heimlich, weil ist ja uncool zu üben)

 
K

krahz

Guest
hach ja Mädels am Bass ..

Spiele ja noch nicht so lange, das erste halbe Jahr hatte taten mir ruckzug die Finger weh
Mein innerer Sisi Aua Dialog (Dieser verdammte Fender Preci Bass ist zu groß zu schwer Hals zu dick usw.) hielt einigermassen die Fresse nachdem ich das Video sah.

Der Bass fast so groß wie das Mädel und die fühlt sich offensichtlich damit pudelwohl
 


News

Oben