Der Tape Thread (Cassette, Band, DAT)

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von shiroiyuki, 22. September 2013.

  1. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    So, da ist mir doch ein Tape Deck zugelaufen und nun suche ich erfolglos nach diesem einen Thread in dem ein paar Links zu Leer-Cassetten Anbietern drin waren.

    Da jemand anders auch auf der Suche nach Bändern war und nichts fand, ich Ihm aber wenigstens Eine Quelle nennen konnte, dachte ich mir, man könnte mal einen Tape Thread machen in dem man Links zu Anbietern von Bandmaterial sammeln könnte.

    Wenn einigermaßen was zusammen kommt und es einigermaßen Strukturiert zugeht, könnte man den Thread dann ja pinnen um anderen Tape-Entdeckern die suche nach Medien zu erleichtern.

    Ich leg dann mal vor:

    Typ: Cassette
    Link: http://www.audio-service.biz/
    Info: Cassetten in verschiedenen Farben und Zubehör (Hüllen, Aufkleber)

    Typ: Cassette
    http://www.marek-shop.de/epages/300844. ... ories/001*
    Info: Cassetten in verschieden könfigurierbaren Längen und Zubehör (Hüllen, Aufkleber, Alben)

    Typ: DAT
    Link: https://www.thomann.de/de/controller.html
    Info: Standard-Tapes bei Thomann

    Typ: Band
    Link: https://www.thomann.de/de/spulenbaender.html
    Info: Standard-Bänder/Spulenbänder beim T

    Typ: Band
    Link: https://www.thomann.de/de/zubehoer_fuer_ ... erial.html
    Info: Zubehör für Standard-Bänder/Spulenbänder beim T

    Werde noch ergänzen wenn ich die Suchergebnisse weiter durchforste.
     
  2. Steril707

    Steril707 Tach

    90-Minuten-Leerkassetten von Sony gibts eigentlich in jedem Saturn.

    Das Stück 1.20, wenn ich mich recht erinnerne, hab letzten wieder welche gekauft.
     
  3. motone

    motone eingearbeitet

    Nein, hier im (Ost-)Berliner Umland nicht mehr. Sind wahrscheinlich alles Restbestände. Meine letzten Type-II von TDK hab ich bei REWE abgestaubt. Bei real,- hab ich noch Type-I von Maxell gesehen. Ansonsten totale Flaute.
     
  4. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Ich werde mal die örtlichen Saturn und Media Märkte checken morgen.
    Aber denke auch das ich da nicht mehr fündig werde.
    Die ganzen Auktions-Plattform Angebote sind mir eher suspekt.

    Für's erste würde mir irgendeine 90er Chrom reichen, aber fürs Seelenheil möchte ich doch Irgendwo noch ein 10er Pack bestellen.

    Gibt es eigentlich noch Maxell XL-IIS (Chrom)? Die haben wir damals immer benutzt, das war unsere ultimative Standard Kassette, jeder aus unserer Clique hat die 10er Pack weise gekauft. Oder gibts da eine andere ultimative "Musiker" Kassette? Ist ja immerhin 25 Jahre her und damals haben wir ja nur Platten drauf gespielt und keine Musik gemacht.

    Finde aber auch interessant das es noch die Möglichkeit gibt bunte Kassetten bzw auch Aufkleber noch bekommen zu können, aber das ist schon ein Schritt weiter wenns um fertige Produktion gehen würde.

    Im Moment brauch ich nur was um Klänge zu verbiegen und einfach mal mitlaufen lassen wenn man am rumspielen ist.

    /edit: Konnte man nicht damals sogar welche an der Tanke kaufen? Das bräuchte ich jetzt (erinnere mich an eine Tanke in Wiesbaden die haben sogar Joysticks im Sortiment gehabt) ;-)
     
  5. Pepe

    Pepe Tach

    Da habe ich als Schüler ebenso meine Kraftwerk- und Simple Minds-Alben draufgespielt. Die Qualität war immer klasse! :supi:
     
  6. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    So, beim örtlichen Saturn gabs nur noch ein letzten Rest Maxell UR 90er.
    Hab mal 5stk fürs erste mitgenommen, aber werd mir wohl oder übel doch noch mal eine Recherche antun müßen...
     
  7. mookie

    mookie B Nutzer

    Hatte in der Trashbox bereits geantwortet, der gesuchte Thread war glaub von User haesslich, in dem er nach einer Möglichkeit eines Tape releases gesucht hatte.
     
  8. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Danke Mookie, hatte schon in der TB Deine Antwort gesehen und ich glaub den hab ich auch schon durchforstet.
    Wenn ich Muse hab muß ich da nochmal genauer suchen, im Moment reichts fürs erste zum rumspielen, muß hier auch nochn bischen umverkabeln. Es bleibt einem ja nix erspart ;-)
     
  9. mookie

    mookie B Nutzer

    Die offene Frage ist ja immer noch:
    Welches Tape Deck?!
     
  10. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

  11. mookie

    mookie B Nutzer

    Ok, "nur" ein Doppeltapedeck.
    Seh ich da unten etwa Behringer :waaas:
     
  12. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Was auf dem Bild zu sehen ist:
    -Behringer Rackmixer
    -Tascam 302
    -Phonic Power Conditioner
    -TC C300 Compi (als Limiter und Beschützer der heiligen HS80M)
     
  13. mookie

    mookie B Nutzer

    OK, das wars.
    Mit Dir red ich nicht mehr.
    Und meinen Tipp mit dem Tape Thread nehm ich auch zurück, bitte aus dem Gedächtnis streichen.
    Das geht gegen die Musikerehre.
     
  14. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    lol, den wollt ich eigentlich schon verticken, aber hab den Tipp bekommen den als Aux-Return Summierer für die ganzen FXe zu verwenden, spart Kanäle am Pult :supi: ;-)
     
  15. Pepe

    Pepe Tach

    Behringer baut die besten Rauschgeneratoren der Welt. Sach ma nix!
     
  16. motone

    motone eingearbeitet

    Wozu braucht man bei Audiocassette noch Rauschgeneratoren?
     
  17. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Bei eBay gibts manchmal gebrauchte DDS Bänder zu Spottpreisen. Die funktionieren angeblich problemlos in jedem beliebigen DAT Rekorder
     
  18. Hmm, ich glaub irgendwie: nein. Haben die DAT-Cassetten nicht eine Loch-Kodierung im Gehäuse, mit der festgelegt wird, in welchem Gerät sie benutzt werden können? Ich hab meine ganze HP-UX Büchse auf den Friedhof der Kuschelrechner gebracht, und hab seitdem keinen DAT-Streamer (und keine DDS-Tapes) mehr.
     
  19. Ich antworte mir gleich selber:

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Data_Storage

    Also: DDS Tapes können für Musiker ein guter Tipp sein
     
  20. maxdemian

    maxdemian Tach


    Hat schonmal jemand die Chrom Bänder bei einen der Shops bestellt und kann etwas zur Qualität sagen?
     

Diese Seite empfehlen