Musik Der Thomasch Kanal

Thomasch

MIDISynthianer
Hallo zusammen.
Hab heute Nacht nen neuen Track gebaut, den möchte ich euch hier gern vorstellen und hoffe auf konstruktives Feedback.
"The Night Train And The Sunrise" ist ein deeper, spaciger House Track mit Drums, Bass, Rhodes und Pad.

Drums : MIDIbox FM (Kick/Snr/HH/Cym). Die Kick der MIDIbox FM wurde noch zusätzlich mit ner Kick aus nem nem 808 Drumrack gelayert.
Bass: Behringer Model D
Rhodes: AAS Lounge Lizard Session
Pad: Arturia CZ-V.

https://soundcloud.com/thomasch/the-night-train-and-the-sunrise
 
Zuletzt bearbeitet:

Pad

|
Wir gehn in letzter Zeit öfters mal auf After Work Partys. Eigentlich nicht so mein Ding, aber aktuell die einzige Möglichkeit, etwas Clubluft im Außenbereich zu schnuppern. Da laufen im Hintergrund meistens Downtempo oder seichte Deep House Tracks. Ich finde, da passt sowas super rein.
 
Hi, finde der Track hat einen super entspannenden Charakter. Pad hat recht, das passt perfekt bei gemütlicheren After Work Parties oder als Lounge-Musik in Bars.
 
Gefällt mir sehr. Sehr cooler ausgecheckter Harmonie-Loop.
Hast Du mal überlegt, den jazzigen Charakter durch ein entspanntes Solo zu unterstreichen?
(Rhodes o.ä.)
Der Bass übernimmt ja viele Variationen, mogelt sich dafür aber etwas aufdringlich nach vorne (viele Obertöne).
Aber das ist Meckern auf hohem Niveau, weil der Track wirklich sehr gut groovt.
 

Thomasch

MIDISynthianer
Gefällt mir sehr. Sehr cooler ausgecheckter Harmonie-Loop.
Hast Du mal überlegt, den jazzigen Charakter durch ein entspanntes Solo zu unterstreichen?
(Rhodes o.ä.)
Der Bass übernimmt ja viele Variationen, mogelt sich dafür aber etwas aufdringlich nach vorne (viele Obertöne).
Aber das ist Meckern auf hohem Niveau, weil der Track wirklich sehr gut groovt.
Ich wollte ursprünglich den Bass noch zu nem kleinen Lead Solo in einer höheren Lage nutzen, habs dann aber bei dem kleinen Ausrutscher gegen Ende des Tracks belassen.
Wie heißt es so schön: In der Kürze liegt die Würze.
Vielleicht mach ich irgendwann mal noch ne extended Version mit bischen mehr Blingbling.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomasch

MIDISynthianer
Btw - irgendwie fixt mich der Sound aus der Drumsektion meiner MIDIbox FM völlig an.
Der Sound ist völlig LoFi aber irgendwie triggert der was in mir.
Evtl liegts ja auch daran, daß ich in den 90ern ne AWE32 mit nem double OPL Chip hatte, und meine MIDIboxFM basiert ja auf dem original Yamaha YMF 262 (OPL 3) Chip.
Nur kann ich bei der meine eigenen Patches erstellen, das ging damals mit den Soundblaster Karten leider nicht.
Ich liebe meine MIDIbox FM! :)
 

Thomasch

MIDISynthianer
...
Hast Du mal überlegt, den jazzigen Charakter durch ein entspanntes Solo zu unterstreichen?
(Rhodes o.ä.)
...
Weil ich im vorigen Post gerade so sehr über meine MIDIboxFM geschwärmt habe, will ich gleich nochmal was älteres von mir posten.
Ich hab das zwar schon ein oder zwei mal in anderen Threads gepostet, aber es passt grad so schön rein.
Da wurde als Klangerzeuger ausschließlich die MIDIboxFM benutzt und in Ableton wurden die Spuren mit ein paar Effekten im Mix noch etwas aufgewertet.
@Autumn: Da gibts dann auch ein bischen mehr in Sachen "entspanntes Solo".

https://soundcloud.com/thomasch/fx-and-the-mbfm
 
Es klingt von den Sounds her sehr entspannt, und gut abgemischt, aber die Melodie ist nichts aussergewöhnliches. Und es fehlt mir etwas der Pfeffer in der Sauce. Aber das ist nur meine Meinung.
 
Das ist eine gute Frage. Manchmal wenn bei mir etwas fehlt, weiss ich oft selbst noch nicht was ich suche bis ich stundenlang meine Synthesizer und Soundbaenke durchgehe, und irgendwann merke, das ist das was ich gesucht habe.
 

Thomasch

MIDISynthianer
Das ist eine gute Frage. Manchmal wenn bei mir etwas fehlt, weiss ich oft selbst noch nicht was ich suche bis ich stundenlang meine Synthesizer und Soundbaenke durchgehe, und irgendwann merke, das ist das was ich gesucht habe.
Also meinst du evtl Soundmäßig fehlt etwas? Oder fehlt dir strukturell irgendwas?
 

Thomasch

MIDISynthianer
Ja schade, daß du nicht konkreter werden kannst, hätte mich interessiert.
Wenn dir doch noch ein- bzw auffällen sollte was dir fehlt, dann immer her damit. Der Thread läuft ja hier nicht weg.
 
 


News

Oben