Digitale Fotografie - Noise Reduction zum Nulltarif

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Anonymous, 9. Januar 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jeder der sich mit digitalen Bildern beschäftigt kennt das Problem mit verrauschten Fotografien.
    Rauschen tritt oft bei Nachtfotografien auf , bei Scans von Bildern , oder einfach bei altem Material.

    Mit der Blur Funktion kann man einiges erreichen , zum Beispiel den verrauschten Nachthimmel glattbügeln.

    Bildbearbeitungs Programme haben viele Funktionen , aber durch die hohe Anzahl erreichen diese Funktionen keinen Standard spezialisierter Programme oder Plug Ins.
    Von der Firma Imagenomic gibt es ein Programm/Plug In mit dem Namen Noiseware.
    Das Programm ist so etwas wie eine Instant Lösung zum entrauschen von Bildern , mit teilweise erstaunlichen Ergebnissen.
    Und alles ohne jahrelang einen Photoshop Kurs zu belegen.
    Das sogenannte "Professional Plug-in" für Photoshop gibt es für 69$.
    Dieses Plug in ermöglicht u.a. Batch Processing , und natürlich das bearbeiten nur von ausgewählten Bereichen einer Fotografie.

    http://www.imagenomic.com/nwpg.aspx

    Normalerweise würde man sich an dieser Stelle sagen "das ist wirklich toll , aber für meine paar Bilder investiere ich keine 70$".

    Das ist der Moment für die "Noiseware Community Edition Standalone 2.6" , einer kostenlosen Standalone Version von Noiseware.

    [​IMG]
    http://www.imagenomic.com/download.aspx

    Gegenüber der Pro Version sind die Ergebnisse nicht ganz so gut ( fast unmerklich ) , man kann keinen Bildbereich auswählen ( nur das ganze Bild bearbeiten ) , das ( für Profis interessante ) Batch Processing fällt weg , und es können nur JPEGs bearbeitet werden.

    Who cares , für alle die mit digitalen Bildern herum hantieren ist das ein Super Tool.

    Heute wird man von jedem Bildbearbeitungsprogramm mit 1000 Funktionen erschlagen.
    Davon sind die meisten entweder Micky Maus Funktionen für Hobbyisten ( wie Kalender drucken ) , oder die nützlichen Funktionen liefern nur mäßige Ergebnisse , weil es zuviele davon gibt.
    Um einen durchgreifenden Effekt bei einer wichtigen Funktion zu erreichen müsste man die ganze Entwicklungszeit einer neuen Version des Programmes , in diese eine Funktion stecken.
    Aber so erreicht man keine Wal*Mart Kunden , die ihre All In One Lösung , mit vielen "Extras" wollen.

    Entrauschen , schärfen , vergrößern.
    Ein paar Beispiele für substanzielle Funktionen der Bildbearbeitung , keine Blender.
    Damit diese Funktionen aber auch echte Ergebnisse erzielen die hohen Ansprüchen gerecht werden , braucht man aufwendige Algorithmen.
    Und die findet man nur in spezialisierten Programmen oder Photoshop Plug Ins.
    Und das es eines dieser Programme umsonst gibt...
    Wauh.


    Hier ist ein Beispiel , wie die Bearbeitung eines Bildes mit der kostenlosen "Noiseware Community Edition Standalone 2.6" aussehen kann.


    Was dieses unbearbeitete Bild ( drauf klicken um es in Originalgröße zu sehen ) so aussehen lässt ist weder Regen noch Schnee.
    Selbst wenn man das Bild nur als Wallpaper nehmen wollte wäre es deprimierend.
    [​IMG]

    Nach einem Klick in Noiseware sieht das schon besser aus.
    [​IMG]

    Natürlich kann man die Prozedur auch wiederholen , um das Bild weiter zu entrauschen.
    Natürlich vorsichtig weil sonst die plastizität auf der Strecke bleibt.
    [​IMG]

    Alles ohne ein Photoshop Seminar , so einfach wie in Firefox eine Webseite aufzurufen.
    Diesen Text zu lesen war 100x aufwendiger.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Aus irgendeinem Grund spinnt das Board.
    So sieht mein Post in der Vorschau aus.

    [​IMG]
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Weil du bilder nicht in den :img: Tags lässt, sondern als URL postest..
    [​IMG]

    http://img102.imagevenue.com/img.php?im ... 1167lo.JPG
    ist aber so schräg, dass versteht das Forum nicht, weil es unorthodox verlinkt ist.. scheint mir..

    Wo issn die Mac Version?


    '); //--> weisst leider auf einen kleinen Bug hin, ich denke ich muss sehr intensiv suchen, wird dauern, diesen Monat schaff ich das aber mit Sicherheit nicht mehr, sorry.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Image Venue hat diese Thumbnails auf die man klicken kann.
    Wie man auf dem Bild im 2. Post sieht , funktioniert in der Vorschau noch alles.

    Selbst hier im "Thema-Überblick" sieht alles normal aus.

    Ich hab auch keine Lust mehr.
    Den Post so hinzubekommen ( wie er aussehen sollte ) hat lange gedauert.
    Und jetzt wird ein Laberthread aus der Sache.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ehm, ich versuch nur zu helfen, es scheint manches nicht zu klappen, dann einfach einen Link hinbauen, dann kann man klicken, es gibt leider schonmal Sachen, wo was nicht geht. Dann sollte es gehen, dennoch drüber zu reden und sich nen Eindruck zu machen. Sorry, hätte wohl nicht anworten sollen/dürfen? "und jetzt wird ein Laberthread" zieh ich mir als Schuh nicht an, nur weil es im Forum auch Bugs gibt, müsste man dennoch ein Thema besprechen können.. Ich denke, es ist ein kleiner Bug, vermutlich hab ich den selber hinbekommen. Mehr Schuhe der Schuld zieh ich mir dann aber nicht an und halt mich dann besser raus.. Habe leider zzt keine Zeit für längere Softwarebasteleien an der Software, habe das aber notiert.

    Ich bin bereit meine beiden Posts zu löschen, wenn dir das hilft?.. MEhr als zugeben, dass es vermutlich ein Fehler ist und nicht leicht zu finden und vermutlich sogar durch mich verursacht kann ich auch nicht, aber verlabert haben sollte ich wohl nix. Admin-Aussagen sollten wohl nicht als Wertung gezählt werden. Ich muss wohl genauer kennzeichnen, wo und was Admin ist und was nur ich als User bin?

    Zurück zum Thema, gibt mir bescheid, dann lösch ich hier alles von mir.. Kein Problem..
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich denke, das liegt am PHP link. Vermutlich bräuchte das Bild als IMG tag eine feste URL. Dein Hoster scheint die endgültige URL der Bilder aber dynamisch zuzuweisen, d.H. die Adresse ändert sich von mal zu mal, deswegen klappt das wohl nicht.
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Nee, ich glaube es ist in der Tat AUCH ein kleiner Bug, Peter hatte mich da vor einer Weile drauf aufmerksam gemacht. Ich hab vermutlich die da überstehende Zeichenkette irgendwo abgeschnitten, danach muss ich irgendwann mal suchen gehen. Wie richtig erwähnt hat die Vorschau das kapiert.

    Nur so, aber bitte nicht weiter darüber diskutieren, da war ja schon die Rede von "verlabern", daher will ich hier nicht weiter stören, aber klarstellen schon..
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Darum geht es nicht.
    Der Thread war schon mit meinem 2. "Erklärungspost" Schrott.
    Stell dir vor du gibst dir Mühe damit etwas wirklich gut wird , und dann kommt Schrott dabei heraus.
    Oder sieht mein Post ( siehe Thema-Überblick ) aus wie "in 3 Minuten hingeknallt" ?
    Ich hätte auch zwei Zeilen schreiben können "hier ist was geiles , da ist der Link"....

    Ich habe keine Erwartungshaltung was irgendwelche Foren , Boards oder Admins angeht. Solange ich keine Beiträge bezahle...
    Trotzdem reserviere ich mir in solchen Situationen das Recht pissed zu sein.

    Wenn technische Unzulänglichkeiten kreative Arbeiten von mir ( und dazu zähle ich so einen Post , siehe Thema-Überblick , nochmal ) verstümmeln , dann platzt mir der Kragen.
    In meiner Laufbahn habe ich schon ein Keyboard an einem ( stabilen ) Schreibtisch zertrümmert , und ein Aufnahmegerät gegen die Wand geschmissen.
    Wer das nicht nachempfinden kann sollte nicht kreativ sein.
     
  9. kleiner Koleriker was? Moogu wollte nur helfen

    danke fuer deinen Tip mit dem programm, aber ehrlich gesagt gefallen mir die Ergebnisse nicht besonders

    sieht nur aus wie ne Mischung aus Median-Filter, Blur und Sharpen

    nichts was ich nicht lieber mit Photoshop mache - wer auf darauf keine Lust hat, kann das tool natürlich gut benutzen
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Koleriker sind Anfänger.
    Wenn mir technischer Kram auf die Nerven geht dann werde ich zu Al Pacino in Scarface.

    Das Tool ist eine Art One Click Instant Lösung.
    Und für den "Preis" :) unschlagbar.
    Mich beeindrucken Tools die etwas wichtiges unkompliziert machen.
     
  11. robosys

    robosys Tach

    danke für den tipp! für jemanden wie mich, der mit programmen wie photoshop etc. nicht umzugehen weiss (bzw. solche gar nicht besitzt) ist das auf jedenfall eine prima sache.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Cool.

    Mit Photoshop kann man optisch ware Wunder vollbringen , aber dafür muss man sich sehr intensiv mit dem Programm beschäftigen.
    Freunden von mir die etwas über Bildbearbeitung wissen wollen empfehle ich PhotoImpact.
    Ich selber benutze eine steinalte Version 8.0.

    Die meisten Leute wollen nur ihre digitalen Photos korrigieren , und dafür ist PhotoImpact perfekt.
    Alte Versionen kann man für ein Trinkgeld abgreifen.
    PhotoImpact
    Als kostenloser Bildbetrachter ist mir letztens der FastStone Image Viewer positiv aufgefallen.
    http://www.faststone.org/FSViewerDetail.htm
    Von dem es auch eine portable Version gibt , die man von einem USB Stick starten kann.
     
  13. robosys

    robosys Tach

    kennst du das schon?

    habe dafür ein tool das sich photostudio nennt. war glaub mal bei einem drucker mit dabei. habe aber keine ahnung wo das qualitativ anzusiedeln ist. brauche das meist nur für so banale dinge wie bildgrösse andern etc. cd-inlays habe ich damit auch mal gemacht. ging recht gut.

    danke, werde es mal ausprobieren.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannte ich noch nicht , aber dafür braucht man mit Sicherheit ein paar Jahre Training.

    Bei Conrad Electronic gibt es zur Zeit PhotoImpact 11 für 15€ , die 10er Version sogar für 8€.
    http://www.conrad.de/

    [​IMG]
    Immer noch mein Tip für alltägliches Foto Editing.

    Was auch interessant ist ( falls es jemand noch nicht kennt ) ,
    Ulead Cool 3D. Ein Programm mit dem man dreidimensionale Schriftzüge auf die einfachste Weise erstellen kann.

    http://ulead-cool-3d.softonic.de/
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Quote und Edit verwechselt. :shock: Duuuuuhhhh.



    ---------------
    BTW , soviel ich mitbekommen habe gehört PhotoImpact jetzt Corel.
    Wie so vieles andere.
     

Diese Seite empfehlen