Din Sync TR 606 und Xoxbox

orange_hand

orange_hand

..
Hi,

ich habe eben mal meine Xoxbox mit meiner TR 606 per Din Sync verbunden. Dabei habe ich ein Standard Din Syn Kabel (5 Pin) für die Verbindung der Geräte verwendet. Die Geräte laufen zwar synchron an, jedoch läuft die Xoxbox viel schneller als die 606. Ich habe beide mal als Din Sync Master eingestellt, jedoch blieb das Problem. Dreht man an dem Tempo Regler, dann stellen sich beide Geräte entsprechend um.
Ist das ein bekanntes Problem, oder mache ich da etwas falsch ?

Grüße
oh
 
THE NERD

THE NERD

..
welches OS ist denn auf deiner xox-box

evtl solltest du sie updaten

dann müsste es gehen
 
orange_hand

orange_hand

..
Hi,

ich meine da ist die Version V1.5 drauf. Die Box ist aus 2007.

Grüße
oh
 
orange_hand

orange_hand

..
Hi,

mit meiner TR 808 lief die Xoxbox einwandfrei über's Din Kabel. Dann jedoch auch nicht mehr.... verstehe das ganze nicht.... Werde aber in die 606 und die 808 eh ein MIDI interface einbauen, da sie sich so einfacher in mein Setup einbinden lassen....

Grüße
oh
 
lunarplexus

lunarplexus

.
Hattest du gerade die Batterien draußen bei der 606. Dann waere die 606 nämlich nicht mehr im 4/4 Takt, solange du den Schieber im Write Modus nicht mindestens einmal bewegt hast.
 
orange_hand

orange_hand

..
Hi,

ich habe schon alles Mögliche ausprobiert, ich muss jetzt aufhören sonst hau ich die Kisten vor Wut noch kaputt. Nichts geht mehr, weder 808 zu 606 noch 808 zu Xoxbox, noch 606 zu Xoxbox. Ein völliger Scheiss.... Es wird nicht mehr lange dauern, dann trete ich auf eines der Geräte.... Das ganze Thema kotzt mich dermaßen an....

Sorry, aber manchmal geht mein Temprament mit mir durch ....

Grüße
oh
 
tom f

tom f

||||||||||||
orange_hand schrieb:
Hi,

ich habe schon alles Mögliche ausprobiert, ich muss jetzt aufhören sonst hau ich die Kisten vor Wut noch kaputt. Nichts geht mehr, weder 808 zu 606 noch 808 zu Xoxbox, noch 606 zu Xoxbox. Ein völliger Scheiss.... Es wird nicht mehr lange dauern, dann trete ich auf eines der Geräte.... Das ganze Thema kotzt mich dermaßen an....

Sorry, aber manchmal geht mein Temprament mit mir durch ....

Grüße
oh


das kenne ich *tobsucht*

ich hatte auch mal so komische macken bei 808 auf 606 - vielleicht ist ja das kabel defekt und hat nene wackler - oder du hast irgendwo in einem der geräte nen spannungsfehler - also wenn bei allen geräten nix mehr geht ist das schon schräg...
man muss aber auch die nerven behalten weil man schon oft auch was banales übersieht :)
 
orange_hand

orange_hand

..
So, jetzt habe ich das Problem gelöst. Ich habe einfach mal alle Pattern und Tracks gelöscht, den Speicher komplett von den Daten befreit. Der Vorbesitzer hatte wohl recht merkwürdige Scales benutzt und die haben zu dem Problem geführt. Nachdem ich jetzt ein paar Pattern im 4/4 Takt programmiert habe, läuft die Kiste mit der Xoxbox wieder synchron. Der Scale Schalter hat also nur bei der Programmierung einen Effekt, danach wirkt er sich nicht mehr auf das Pattern aus.

Damit der Thread hier nicht zu langweilig wird, poste ich noch ein paar Bilder meiner 808:

01W.jpg


05W.jpg


07W.jpg


08W.jpg


09W.jpg


10W.jpg


11W.jpg


12W.jpg


13W.jpg


Grüße
oh
 
fanwander

fanwander

*****
orange_hand schrieb:
Der Vorbesitzer hatte wohl recht merkwürdige Scales benutzt und die haben zu dem Problem geführt. Nachdem ich jetzt ein paar Pattern im 4/4 Takt programmiert habe, läuft die Kiste mit der Xoxbox wieder synchron. Der Scale Schalter hat also nur bei der Programmierung einen Effekt, danach wirkt er sich nicht mehr auf das Pattern aus.
Im Standard sollte der Pre-Scale Schalter auf der zweiten Position von unten stehen. (entspricht 6 DIN-Sync-Ticks pro Step). So wie Du ihn auf den Fotos stehen hast, läuft die 808 zu einem "normalen" DIN-Sync, also mit 96 Ticks pro 4/4tel Takt, auf 32tel.
 
orange_hand

orange_hand

..
So, das Problem mit der TR 606 ist nun auch gelöst. Nachdem ich nun das Speicherungsprinzip verstanden habe, ist alles in sync :)

Die 606 macht auch richtig Spass, rockt auch so schön wie die 808 ... Zur Veranschaulichung gibts hier noch ein paar Bilder von der Schönheit:

01W.jpg


02W.jpg


03W.jpg


04W.jpg


05W.jpg


06W.jpg


07W.jpg


08W.jpg


09W.jpg


10W.jpg


11W.jpg


12W.jpg


13W.jpg


14W.jpg


Greetz
oh
 
D

dns

..
geil, nicht aufhören.....
ihr geilen drecksäue.....
ich hol jetzt meinen schwanz raus.....
das wollt ihr doch, oder???

:fawk:
 
orange_hand

orange_hand

..
Sag mal Tom, Deine 303 wurde ja schon ganz schön rangenommen. hehe... Da ist ja schon der erste Lack ab, oben herum :lol:

Ich bin heute echt in Poser-Laune :twisted:

01W.jpg


03W.jpg


02W.jpg


PS: Und wehe einer spritz mein Gear voll und stellt's hier ein :mrgreen:

Greetz
oh
 
tom f

tom f

||||||||||||
na warte . jetzt mach ich dann fotos mit dem elektronenmikroskop :fawk:

ps: ja die 303 hatte wohl schon ihre optischen besseren zeiten :heul:

leider sind ein paar meiner prachtstücke grad beim service sonst hätte ich hier auch noch voll mitgeposed.. aber vielleicht fällt mir noch was ein ...

greetz ;-)
 
tom f

tom f

||||||||||||
DamDuram schrieb:
sieht scheiße aus.


LOL - also wenn deien scheisse so aussieht dann bist du wohl der goldesel 2.0 ...
probiers mal mit abführmittel - dann kackste liquidmix hardware

:fawk:
 
tom f

tom f

||||||||||||
trigger schrieb:


schlecht siehste aus seitdem du weniger hier in der sonne bist triggger - mann KÖNNTE glauben du siehst aus wie ein morlock - wobei "more locken" wie bei dir geht ja kaum, oder ? :fawk:
 
orange_hand

orange_hand

..
So jetzt spamt mal meinen Thread nicht so voll, sonst wird der noch dicht gemacht :lol:

Greetz
oh
 
orange_hand

orange_hand

..
So, nun habe ich mal eben eine Live Session mit folgendem Minimal Setup vorgenommen, damit man endlich auch mal was hört und nicht immer nur was sieht:

a) TR 606
b) Xoxbox
d) Tascam GT-R1 (nur zum Aufnehmen)
e) Billigkopfhörer

Die Mischung ist teilweise ungünstig ausgefallen :) , aber egal, hat trotzdem Spaß gemacht :lol:

Viel Spaß mit meinem Acid Geräte Test:

[mp3]http://www.zeenic.com/tst/orange_hand_test_606_xoxbox.mp3[/mp3]

Greetz
oh
 
drop it

drop it

..
hi, ich grab diesen thread nochmal aus :)

hab auch ein problem beim syncen meiner 606 und x0xb0x.
hab schon alles möglische durchprobiert...

x0xb0x als master: den sync schalter der tr 606 auf input gestellt. bei der x0xb0x ein pattern gestartet - läuft. die 606 scheint ein signal zu bekommen, das led neben dem run taster beginnt zu leuchten. das wars dann aber schon. kein blinkendes lauflicht und kein ton aus der 606.

606 als master: sync schalter der 606 auf output, modus der x0x auf slave geändert. die geräte verhalten sich exakt gleich, nur in vertauschten rollen. die 606 spielt ihr pattern, bei der x0xb0x kommt scheinbar ein signal an, weil auch bei ihr das led neben dem run taster zu leuchten beginnt, nur startet die wiedergabe bzw der sequencer/das lauflicht nicht.

606 und x0x als master: mein letzter verzweifelter versuch. die x0xb0x wieder als master mit sync out und auch die 606 auf sync output gestellt. die x0xb0x gestartet und plötzlich läuft beides, nur eben nicht synchron, aber immerhin startet der sequencer der 606 :lol:

wäre für hilfe und tipps dankebar
 
fanwander

fanwander

*****
drop it schrieb:
.

x0xb0x als master: den sync schalter der tr 606 auf input gestellt. bei der x0xb0x ein pattern gestartet - läuft. die 606 scheint ein signal zu bekommen, das led neben dem run taster beginnt zu leuchten. das wars dann aber schon. kein blinkendes lauflicht und kein ton aus der 606.

606 als master: sync schalter der 606 auf output, modus der x0x auf slave geändert. die geräte verhalten sich exakt gleich, nur in vertauschten rollen. die 606 spielt ihr pattern, bei der x0xb0x kommt scheinbar ein signal an, weil auch bei ihr das led neben dem run taster zu leuchten beginnt, nur startet die wiedergabe bzw der sequencer/das lauflicht nicht.
Dein Kabel hat vermutlich keine Verbindung auf Pin 1, dass das Pin1 in der 606 oder der xoxbox einen Wackler hätte ist natuerlich möglich aber unwahrscheinlich.


Florian
 
drop it

drop it

..
danke für die schnelle antwort :) werd die geräte mal aufschrauben. am kabel sollts eigentlich nicht liegen, is frisch aus der verpackung.
 
drop it

drop it

..
hm, die lötstellen sehen sauber aus... hab morgen wieder die möglichkeit, die 2 geräte mit anderen geräten zu testen, mal schauen, wer der übeltäter ist. falls es an der 606 liegt, bekommt man dafür noch passende dinsync buchsen?
 
drop it

drop it

..
problem gelöst. hab die lötstellen bei der din sync buchse der 606 nochmal überprüft und beim absaugen des lots mit der vakuumpumpe sind gleich die lötaugen bei pin 1 und 2 mitgekommen :shock: hab die lötstellen mit draht verbunden und jetzt gehts wies gehen soll. danke florian für deine 1a ferndiagnose :supi:
 
dk

dk

.
soll ich hier auch mal loslegen.... dann könnt ihr mal schön zusammenpacken- ihr papppnasen ihr.... :fawk: :fawk: :fawk:
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben