Dioden Filter

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Tom, 13. Dezember 2006.

  1. Tom

    Tom -

    Tach Post,

    welche aktuellen Hersteller haben Dioden Filter Module im Programm :?:

    Soweit ich weiss sind das ModCan und Doepfer.
    Hat die jemand schon gehört bzw. taugen die was :?:

    Grüsse Tom
     

  2. ausserdem gibt es noch diodenfilter von analogue systems,
    livewire und motm, andere fallen mir im moment nicht ein.
    hab grad leider keine zeit, mehr zu schreiben, sorry.
     
  3. Tom

    Tom -

    Danke - habe mich jetzt eh für ModCan entschieden. Bin mal gespannt ob das alles klappt (so über den Teich was bestellen).

    Thx Tom
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    WASP-filter: , also <a href=http://www.sequencer.de/syns/doepfer>Doepfer</a> hat ihn. EMS war auch Diodenfilter.
     
  5. Tom

    Tom -

    Doepfer (siehe Threadstart) und EMS war mir klar. EMS ist bloss nicht so eicht ranzukommen und Doepfer gefällt MIR klanglich/optisch/haptisch nicht.

    Habe mich jetzt endlich dazu entschlossen ein kleines voll modulares System mit ModCan Modulen aufzubauen.
    Entscheiden ist für mich u. a. die Auswahl an Filtern insbesondere ein Diodenfilter.
    CotK wäre auch noch nen Kandidat gewesen.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Will damit sagen: schau doch mal nach EMS und WASP Filtern, MOTM hatte doch auch einen?
     
  7. Bist Du sicher, dass der WASP-Filter mit Dioden aufgebaut ist? Ich bin mir zieml. sicher, dass er das nicht ist.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    <a href=http://www.sequencer.de/syns/ems>EMS</a> ists sicher, evtl verbratzel ich mich da, der arbeitet mit invertern und "halbdigital".. glaube auch, da hab ich mich verrant..
     
  9. Wasp Filter missbraucht laut Doepfer digitale Inverter als Operationsverstärker.
     

Diese Seite empfehlen