Doepfer A120 Filter goes Acid ?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Zolo, 26. Oktober 2013.

  1. Zolo

    Zolo Tach

    Servus... Beim Doepfer A120 Filter gibts auf der Platine ein Schraube die die Resonanz-Begrenzung angibt. Der ist ja nur ein kleines Stückchen auf und geht noch bis Aua :mrgreen:

    Hab ich schon lange ziemlich aufgedreht und aufeinmal hatte ich ziemlichen Acid Sound. War selbst überascht.
    Dachte ist mehr so Moog Style ?
    Also Resonanz sehr hoch gedreht, die Lautstärke ziemlich runter und leicht ne kurze Env auf den CV Eingang.
    Ist leider nur ein Ton weil ich Sequenzer gerade nicht am Start hatte.

    src: http://soundcloud.com/useraccount/doepfera-120-acid-filter
     
  2. changeling

    changeling Tach

  3. Zolo

    Zolo Tach

    Re: A120 Resonanz Pimp.. Plötzlich Acid Sound

    Danke ;-)
     
  4. Erstmal: klingt gut.
    Geht denn die Resonanz dann auch auf Null runter, oder hat man dann immer ein bisschen Resonanz?
    Und: hast Du ein ganz altes A-120 oder schon eines mit geringerem Eingangswiderstand am Audio-In?
     
  5. Zolo

    Zolo Tach

    Ne die Resonanz geht komplett auf 0 runter zum Glück! Aber ich glaub war gerade mal halb aufgedreht - also da gehts noch richtig Zerstörerich mit der Resonanz :mrgreen:

    Altes ? MMh ich glaub nicht. Glaub das hab ich vor 2 Jahren beim großen T gekauft.
     
  6. Aah! Das ist wichtig. Denn dann kann das Filter übersteuern. Und nur die Übersteuerung macht den Sound.
     

Diese Seite empfehlen